Loading...
Home-vorab2018-12-10T10:36:51+00:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Vorbereitungen zu unserem Winterworkshop haben begonnen und wir dürfen Sie recht herzlich zu unserem Winterworkshop 2019 einladen. Unsere traditionsreiche, wissenschaftliche Veranstaltung jährt sich nun zum 28. Mal.

Freuen Sie sich auf unsere Programm-Highlights: praxisbezogene themenübergreifende Expertenvorträge, rekonstruktive urologische Chirurgie, personalisierte Medizin in der Uro-Onkologie, interaktive Fallstudien, Bildgebung und Diagnostik beim Prostatakarzinom, Update System- und Immuntherapie sowie Kontroversen in der Therapie von Beckenbodendysfunktion.
Inspiriert durch Ihre zahlreichen, positiven Rückmeldungen zu praxisbezogenen Themen während der letzten Veranstaltung, werden wir diese weiter in den Mittelpunkt stellen. Unsere themenübergreifenden Expertenvorträge werden ausgerichtet, um praxisrelevante Fragestellungen aus verschiedenen Bereichen der Urologie zu beleuchten. Diskussionsrunden und Fallstudien werden erneut einen interaktiven Austausch ermöglichen.

Wieder konnten wir renommierte Referenten der folgenden Guest Faculties gewinnen:

 

Deutsche Gesellschaft für Immun- und Targeted-Therapie

International Society for Pelviperineologie (ISPP)

Martini Klinik Hamburg
Universitätsklinikum
Hamburg-Eppendorf

Urologische Klinik und Poliklinik
Universitätsklinikum
Hamburg-Eppendorf

Klinik für Urologie der Universität Mannheim

Klinik für Urologie Universität Ulm

Klinik für Urologie
Universitätsklinikum Frankfurt
Goethe Universität

Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie
der Universitätsmedizin Mainz

Unsere Workshops endourologische Eingriffe, operative und konservative Steintherapie, Ultraschallkurse und Uro-Gynäkologie bieten ein Forum, um theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten in kleinen Gruppen für den klinischen Alltag zu vertiefen.

Wir freuen uns sehr, Sie in Leogang begrüßen zu dürfen!

Herzlichst Ihre

            
Martin Kriegmair                Ralph Oberneder

 

„Sichern Sie sich Ihren Platz am besten gleich!“

Programm

Download Plan
Download Liste
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Begrüßung
M. Kriegmair
08:00 - 08:15

Deutsche Gesellschaft für Immun- und Targettherapie
Moderation: M. Siebels,
A. Hegele
_________
08:15 - 08:30
Immuntherapie beim Prostatakarzinom
H. Heinzer
_________
08:30 - 08:45
Monozentrische Real World Data zur Behandlung des metastasierten Nierenzellkarzinoms: Wer profitiert am meisten?
M. Schwab
_________
08:45 - 09:00
Das metastasierte Nierenzellkarzinom: Was war 2018? Was kommt 2019? Neue Daten zur S3 Leitlinie
C. Doehn
_________
09:00 - 09:15
Klinische Signifikanz der exosomalen PD-L1 Level im Plasma von Kopf-Hals-Karzinom Patienten
M.- N. Theodoraki
_________
09:15 - 09:20
Verleihung des DGFIT Science-Award 2018
M. Siebels
08:10 - 09:20
Session I "NCC"
Moderation: M. Rink,
R. Lang
_________
08:00 - 08:15
Viele neue Nierenzellkarzinome - klinisch relevant?
A. Hartmann
_________
08:15 - 08:30
Charakterisierung renaler Raumforderungen: CT oder MRT?
T. Henzler
_________
08:30 - 08:45
Viele kleine Nierentumore - eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
C. Messmer
_________
08:45 - 09:00
Ischämie oder Volumenerhalt bei der partiellen Nephrektomie - worauf kommt es an?
D. Srnova
_________
09:00 - 09:30
Die robotisch assistierte minimalinvasive Nierentumorexcision - der neue Goldstandard?
F. Schiefelbein
_________
09:30 - 09:40
Diskussion
08:00 - 09:40

Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Viele neue Nierenzellkarzinome – klinisch relevant?
T. Vögeli
09:40 - 10:00
Session I "Prostatakarzinom"
Moderation:
H. Schwaibold,
F. Chun
_________
08:00 - 08:15
mpMRT der Prostata: Neue Evidenz, Indikationen und Auswirkungen für die zukünftige Praxis der niedergelassenen Radiologie
T. Henzler
_________
08:15 - 08:30
Diagnostische Genauigkeit der bi-parametrischen MRT der Prostata ohne gadoliniumhaltiges Kontrastmittel: The Planegg patient safety study
M. Oberneder
_________
08:30 - 08:45
MRT-TRUS-fusionierte Prostatabiopsie – der neue Goldstandard?
R. Lang
_________
08:45 - 09:00
Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie beim Prostatakarzinom - Update 2019
H. Ilhan
_________
09:00 - 09:15
Die robotorassistierte radikale Prostatektomie - der neue Goldstandard ?
F. Albert
_________
09:15 - 09:30
Brachytherapie update 2019
R. Djamali, F. Meisse
_________
09:30 - 09:45
Tookad: Fokaltherapie zur Behandlung des Prostatakarzinoms – eigene Ergebnisse
S. Carl
_________
09:45 - 10:00
Diskussion
08:00 - 10:00
Session I "Blasenkarzinom"
Moderation:
MC. Kriegmair,
A. Stenzl
_________
08:00 - 08:15
Molekulare Taxonomy beim Harnblasenkarzinom
P. Dettmar
_________
08:15 - 08:30
En-bloc transurethrale Resektion von Harnblasentumoren
J. Rassweiler
_________
08:30 - 08:45
Ureterale Implantationstechniken bei Harnreservoiren
R. v. Knobloch
_________
08:45 - 09:00
Radikale Zystekomie unter ASS
A. Oehme
_________
09:00 - 09:15
Ein Pro für die robotische Zystektomie
A. Stenzl
_________
09:15 - 09:30
Enhanced recovery after surgery: „Interdisziplinäre Strategien zur Verbesserung des Outcomes nach radikaler Zystektomie“
T. Martini
_________
09:30 - 09:45
Neues beim Harnblasenkarzinom aus dem vergangenen Jahr: Game Changer, Praxisrelevantes und Kuriositäten
H. Schwaibold
_________
09:45 - 10:00
Diskussion
08:00 - 10:00
Special Lectures
Moderation: M. Siebels,
R. Oberneder
_________
09:40 - 10:00
Bahnbrechende Innovationen in der Immunonkotherapie
E. Noessner
_________
10:00 - 10:20
Operative BPH-Therapie:
Alles außer TUR-P?
O. Reich
_________
10:20 - 10:40
Wenig diskutiert und nicht alles sinnvoll: Neues in der WHO- und TNM- Klassifikation beim Penis- und Hodenkarzinom
A. Hartmann
_________
10:40 - 11:00
Nebenwirkungen urologischer Standardmedikation
M. Löbelenz
09:40 - 11:00
Session II "NCC"
Moderation: F. Schiefelbein,
M. Müller
_________
10:15 - 10:30
Ist die Zytoreduktive Nephrektomie im Zeitalter der TKI noch erforderlich?
M. Rink
_________
10:30 - 10:45
Therapie des met. NZK - Aktuelle Entwicklungen und Therapiesequenzen
C. Doehn
_________
10:45 - 11:00
Nebenwirkungsmanagement - TKI & Immuntherapie
M. Himmler
_________
11:00 - 11:15
Systemische Therapie des NZK mit nicht-klarzelliger Differenzierung
J. Lenk
_________
11:15 - 11:30
Diskussion
10:15 - 11:30
Special Lecture
Moderation:
M. Kriegmair
_________
Herz und Seele eines Unternehmens
L. Schein
10:00 - 10:30
Session II "Prostatakarzinom Therapie"
Moderation:
M.S. Michel,
R. v. Knobloch
_________
10:45 - 11:00
Fokale Therapie vs. Aktive Überwachung
G. Salomon
_________
11:00 - 11:15
Lymphozelenprävention bei der radikalen Prostatektomie
H. Schwaibold
_________
11:15 - 11:30
PSA-Persistenz nach radikaler Prostatektomie
F. Chun
_________
11:30 - 11:45
Lokaltherapie und gezielte Metastasentherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
T. Steuber
_________
11:45 - 12:00
Die fokale Behandlung von Tumorherden beim Prostatakarzinom
S. Carl
_________
12:00 - 12:15
Diskussion
10:45 - 12:15
Special Lectures
Moderation:
M. Kriegmair
_________
10:30 - 10:50
Die ambulante spezialärztliche Versorgung urologischer Tumore - wer braucht diese?
M. Müller
_________
10:50 - 11:10
HPV-16-Antikörpertest für die Urologie - diagnostischer Wert?
R. Hilfrich
10:30 - 11:10

Session II "Blasenkarzinom"
Moderation:
J. Rassweiler,
R. Oberneder
_________
11:10 - 11:25
Metastasenchirurgie beim metastasieren Urothelkarzinom
A. Stenzl
_________
11:25 - 11:45
Adjuvante / Neoadjuvante Therapie
MC. Kriegmair
_________
11:45 - 12:00
Urothelkarzinom des oberen Harntraktes: Risikoadaptierte Therapiekonzepte
F. Wezel
_________
12:00 - 12:15
Pipette anstatt Gießkanne: Fortschritte der Präzisionsmedizin beim Urothelkarzinom
C. Bolenz
_________
12:15 - 12:30
Neue Molekulare Targets – FGFR and beyond
P. Erben
_________
12:30 - 12:45
Diskussion
11:10 - 12:45

Abschlussworte
R. Oberneder
12:45 - 13:00
Session "Fistelchiurgie und Perinealdefekte"
Moderation: M. Kriegmair,
L. Kovacs
_________
11:00 - 11:15
Deckungsmöglichkeiten perinealer Weichteildefekte
L. Kovacs
_________
11:15 - 11:30
Mikrochirurgische rekonstruktive Chirurgie zur Therapie von Lymphödemen
R. Baumeister
_________
11:30 - 11:45
Techniken zum Verschluss von Fisteln im Urogenitaltrakt
B. Liedl
_________
11:45 - 12:00
Diskussion
11:00 - 12:00
Special Lectures
Moderation:
R. Oberneder
_________
11:30 - 11:50
Telemedizin, Zweitmeinungsportale, Flying doctors - rechtliche Fallstricke
I. Koller
_________
11:50 - 12:10
Einfluss der Operationsverfahren auf Komplikationen nach Prostata-Operationen; Vorstellung einer bundesweiten Analyse von AOK Routinedaten
C. Gilfrich
_________
12:10 - 12:30
Kontrastmittelindizierte Nephropathie: Mythos oder Realität?
T. Henzler
11:30 - 12:30
Workshop
R. Lang,
I. Maag,
B. Mohandessi
_________

MRT-TRUS-fusionierte Biopsie der Prostata
13:00 - 15:00
Anmeldung im Tagungsbüro
Workshop
S. Staudte
_________

Urologisches BIKE-FITTING - Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
13:00 - 14:00
Anmeldung im Tagungsbüro
Workshop
A. Hartmann,
C. Bolenz, P. Erben,
J. Breyer
_________

Bridge Konsortiums e.V. - Molekulare Taxonomie und Angriffspunkte beim Harnblasenkarzinom
13:00 - 14:30
Anmeldung im Tagungsbüro
Session "Kontroversen in der Urogynäkologie"
Moderation: A. Haferkamp,
A. Gunnemann
_________
14:15 - 14:30
Co-Existenz von Symptomen überaktiver und unteraktiver Blase bei Frauen mit vaginalem Prolaps: Wie ist die Abgrenzung zu OAB und UAB
B. Liedl
_________
14:30 - 14:45
Prolapsbedingte Nykturie: Abgrenzung zu anderen Ursachen
A. Greis
_________
14:45 - 15:00
Prolapsbedingte Schmerzsymptomatik – Chronic pelvic pain
B. Liedl
_________
15:00 - 15:15
Prolapsbedingte anorektale Dysfunktionen
S. Keller
_________
15:15 - 15:30
Aktuelle Leitlinien zur Prolapskorrektur
A. Gunnemann
_________
15:30 - 15:45
Entwicklung und Einsatz von Uphold in der Therapie des anterioren/apikalen vaginalen Prolaps
B. Liedl
_________
15:45 - 16:00
Diskussion
14:15 - 16:00
Special Lecture
Moderation:
M. Kriegmair
_________
Zukunftsfach Urologie - welche Weichen müssen wir jetzt stellen?
M. S. Michel
14:30 - 15:00
Sitzung "Prostatakarzinom Zentrum"

_________
14:30 - 16:15
Lokal und Systemtherapie oligometastasierter Prostatakarzinome – Kasuistiken
R. Lang
_________
16:15 - 17:30
Kaskadentherapie des CRPC – Kasuistiken
I. Maag
14:30 - 17:30
Session "Rekonstruktion und TG I "
Moderation: J. Heß,
B. Liedl
_________
15:00 - 15:15
Penisdeviation: klinisch relevante OP-Techniken
U. Schwarzer
_________
15:15 - 15:30
Verbesserung der Ergebnisse nach Mundschleimhaut-Harnröhrenplastik durch standardisierte perioperative Algorithmen
M. Vetterlein
_________
15:30 - 15:45
Wie gut sind penile Harnröhrenplastiken eigentlich wirklich? - Techniken, Erfolgsraten, funktionelles Outcome und Lebensqualität
L. Kluth
_________
15:45 - 16:00
Aktuelle Definitionen und Trends bei Geschlechtsidentitätsstörungen
B. Meister
_________
16:00 - 16:15
Aktuelle Planegger Modifikationen der Vulvaplastik und der Neovagina bei Mann-zu-Frau
M. Witczak
_________
16:15 - 16:30
Diskussion
15:00 - 16:30
Session "Prostatakarzinom Therapie"
Moderation:
R. Oberneder, C. Bolenz
_________
15:00 - 15:15
Neoadjuvante Therapie beim fortgeschrittenen PC – ein Déjà-vu
Ph. Mandel
_________
15:15 - 15:30
Radikale Prostatektomie, adjuvante- oder Salvagebestrahlung: Wann ist eine begleitende Hormonentzugstherapie sinnvoll?
H. Heinzer
_________
15:30 - 15:45
Behandlung des Primärtumors beim metatasierten Prostatakarzinom: Nutzen oder Übertherapie?
R. Lang
_________
15:45 - 16:00
Lokale Metastasentherapie beim oligometastasierten PCa: Ein sinnvolles Konzept?
I. Maag
_________
16:00 - 16:15
Medikamentöse Therapieoptionen beim metastasierten Prostatakarzinom
T. Todenhöfer
_________
16:15 - 16:30
Diskussion
15:00 - 16:30
Session "Rekonstruktion und TG II"
Moderation: R. Baumeister,
U. Schwarzer
_________
16:45 - 17:00
Langzeitergebnisse nach geschlechtsangleichenden Operationen Mann-zu-Frau
J. Heß
_________
17:00 - 17:15
Planegger Modifikationen der Klitorispenoid-, Penoid- und Skrotumrekonstruktion
S. Weiß
_________
17:15 - 17:30
Penisprothesenimplantation nach Penoidbildung
M. Abenhardt
_________
17:30 - 17:45
Freie und gestielte Lappen zur Penoid- und Urethrarekonstruktion
J. Wallmichrath
_________
17:45 - 18:00
Wege der Standardisierung geschlechtsangleichender Operationen
B. Liedl
_________
18:00 - 18:15
Diskussion
16:30 - 18:15
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Behandlung der männlichen Belastungsinkontinenz - Update 2019 und die Versorgungsrealität
A. Haferkamp
16:40 - 17:00
Anreise
17:00 - 19:00
Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen
Panel: A. Haferkamp,
B. Liedl, A. Gunnemann,
M. Kriegmair
_________

Fallvorstellungen
A. Greis
17:00 - 18:00
Special Lecture
Moderation:
R. Oberneder
_________
2N8 - ein innovatives Konzept zur Erfassung nächtlicher Erektionen
D. Bendlin
17:00 - 17:20

Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen
Panel: M.S. Michel,
R. Oberneder,
T. Henzler, M. Müller
_________

Fallvorstellungen
I. Antreich, G. Brüwer, A. Link, N. Tirichter
17:20 - 18:30
"Get together" an der Bar
19:00 - 21:00

Montag
28.01.2019

  • Anreise
    17:00 - 19:00
  • "Get together" an der Bar
    19:00 - 21:00

Dienstag
29.01.2019

  • Begrüßung M. Kriegmair
    08:00 - 08:15
  • Deutsche Gesellschaft für Immun- und Targettherapie Moderation: M. Siebels,
    A. Hegele
    _________
    08:15 - 08:30
    Immuntherapie beim Prostatakarzinom
    H. Heinzer
    _________
    08:30 - 08:45
    Monozentrische Real World Data zur Behandlung des metastasierten Nierenzellkarzinoms: Wer profitiert am meisten?
    M. Schwab
    _________
    08:45 - 09:00
    Das metastasierte Nierenzellkarzinom: Was war 2018? Was kommt 2019? Neue Daten zur S3 Leitlinie
    C. Doehn
    _________
    09:00 - 09:15
    Klinische Signifikanz der exosomalen PD-L1 Level im Plasma von Kopf-Hals-Karzinom Patienten
    M.- N. Theodoraki
    _________
    09:15 - 09:20
    Verleihung des DGFIT Science-Award 2018
    M. Siebels
    08:10 - 09:20
  • Special Lectures Moderation: M. Siebels,
    R. Oberneder
    _________
    09:40 - 10:00
    Bahnbrechende Innovationen in der Immunonkotherapie
    E. Noessner
    _________
    10:00 - 10:20
    Operative BPH-Therapie:
    Alles außer TUR-P?
    O. Reich
    _________
    10:20 - 10:40
    Wenig diskutiert und nicht alles sinnvoll: Neues in der WHO- und TNM- Klassifikation beim Penis- und Hodenkarzinom
    A. Hartmann
    _________
    10:40 - 11:00
    Nebenwirkungen urologischer Standardmedikation
    M. Löbelenz
    09:40 - 11:00
  • Session "Fistelchiurgie und Perinealdefekte" Moderation: M. Kriegmair,
    L. Kovacs
    _________
    11:00 - 11:15
    Deckungsmöglichkeiten perinealer Weichteildefekte
    L. Kovacs
    _________
    11:15 - 11:30
    Mikrochirurgische rekonstruktive Chirurgie zur Therapie von Lymphödemen
    R. Baumeister
    _________
    11:30 - 11:45
    Techniken zum Verschluss von Fisteln im Urogenitaltrakt
    B. Liedl
    _________
    11:45 - 12:00
    Diskussion
    11:00 - 12:00
  • Session "Rekonstruktion und TG I " Moderation: J. Heß,
    B. Liedl
    _________
    15:00 - 15:15
    Penisdeviation: klinisch relevante OP-Techniken
    U. Schwarzer
    _________
    15:15 - 15:30
    Verbesserung der Ergebnisse nach Mundschleimhaut-Harnröhrenplastik durch standardisierte perioperative Algorithmen
    M. Vetterlein
    _________
    15:30 - 15:45
    Wie gut sind penile Harnröhrenplastiken eigentlich wirklich? - Techniken, Erfolgsraten, funktionelles Outcome und Lebensqualität
    L. Kluth
    _________
    15:45 - 16:00
    Aktuelle Definitionen und Trends bei Geschlechtsidentitätsstörungen
    B. Meister
    _________
    16:00 - 16:15
    Aktuelle Planegger Modifikationen der Vulvaplastik und der Neovagina bei Mann-zu-Frau
    M. Witczak
    _________
    16:15 - 16:30
    Diskussion
    15:00 - 16:30
  • Session "Rekonstruktion und TG II" Moderation: R. Baumeister,
    U. Schwarzer
    _________
    16:45 - 17:00
    Langzeitergebnisse nach geschlechtsangleichenden Operationen Mann-zu-Frau
    J. Heß
    _________
    17:00 - 17:15
    Planegger Modifikationen der Klitorispenoid-, Penoid- und Skrotumrekonstruktion
    S. Weiß
    _________
    17:15 - 17:30
    Penisprothesenimplantation nach Penoidbildung
    M. Abenhardt
    _________
    17:30 - 17:45
    Freie und gestielte Lappen zur Penoid- und Urethrarekonstruktion
    J. Wallmichrath
    _________
    17:45 - 18:00
    Wege der Standardisierung geschlechtsangleichender Operationen
    B. Liedl
    _________
    18:00 - 18:15
    Diskussion
    16:30 - 18:15

Dienstag
Workshops

  • Workshop R. Lang,
    I. Maag,
    B. Mohandessi
    _________

    MRT-TRUS-fusionierte Biopsie der Prostata
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 15:00

Mittwoch
30.01.2019

  • Session I "NCC" Moderation: M. Rink,
    R. Lang
    _________
    08:00 - 08:15
    Viele neue Nierenzellkarzinome - klinisch relevant?
    A. Hartmann
    _________
    08:15 - 08:30
    Charakterisierung renaler Raumforderungen: CT oder MRT?
    T. Henzler
    _________
    08:30 - 08:45
    Viele kleine Nierentumore - eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
    C. Messmer
    _________
    08:45 - 09:00
    Ischämie oder Volumenerhalt bei der partiellen Nephrektomie - worauf kommt es an?
    D. Srnova
    _________
    09:00 - 09:30
    Die robotisch assistierte minimalinvasive Nierentumorexcision - der neue Goldstandard?
    F. Schiefelbein
    _________
    09:30 - 09:40
    Diskussion
    08:00 - 09:40
  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Viele neue Nierenzellkarzinome – klinisch relevant?
    T. Vögeli
    09:40 - 10:00
  • Session II "NCC" Moderation: F. Schiefelbein,
    M. Müller
    _________
    10:15 - 10:30
    Ist die Zytoreduktive Nephrektomie im Zeitalter der TKI noch erforderlich?
    M. Rink
    _________
    10:30 - 10:45
    Therapie des met. NZK - Aktuelle Entwicklungen und Therapiesequenzen
    C. Doehn
    _________
    10:45 - 11:00
    Nebenwirkungsmanagement - TKI & Immuntherapie
    M. Himmler
    _________
    11:00 - 11:15
    Systemische Therapie des NZK mit nicht-klarzelliger Differenzierung
    J. Lenk
    _________
    11:15 - 11:30
    Diskussion
    10:15 - 11:30
  • Special Lectures Moderation:
    R. Oberneder
    _________
    11:30 - 11:50
    Telemedizin, Zweitmeinungsportale, Flying doctors - rechtliche Fallstricke
    I. Koller
    _________
    11:50 - 12:10
    Einfluss der Operationsverfahren auf Komplikationen nach Prostata-Operationen; Vorstellung einer bundesweiten Analyse von AOK Routinedaten
    C. Gilfrich
    _________
    12:10 - 12:30
    Kontrastmittelindizierte Nephropathie: Mythos oder Realität?
    T. Henzler
    11:30 - 12:30
  • Session "Kontroversen in der Urogynäkologie" Moderation: A. Haferkamp,
    A. Gunnemann
    _________
    14:15 - 14:30
    Co-Existenz von Symptomen überaktiver und unteraktiver Blase bei Frauen mit vaginalem Prolaps: Wie ist die Abgrenzung zu OAB und UAB
    B. Liedl
    _________
    14:30 - 14:45
    Prolapsbedingte Nykturie: Abgrenzung zu anderen Ursachen
    A. Greis
    _________
    14:45 - 15:00
    Prolapsbedingte Schmerzsymptomatik – Chronic pelvic pain
    B. Liedl
    _________
    15:00 - 15:15
    Prolapsbedingte anorektale Dysfunktionen
    S. Keller
    _________
    15:15 - 15:30
    Aktuelle Leitlinien zur Prolapskorrektur
    A. Gunnemann
    _________
    15:30 - 15:45
    Entwicklung und Einsatz von Uphold in der Therapie des anterioren/apikalen vaginalen Prolaps
    B. Liedl
    _________
    15:45 - 16:00
    Diskussion
    14:15 - 16:00
  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Behandlung der männlichen Belastungsinkontinenz - Update 2019 und die Versorgungsrealität
    A. Haferkamp
    16:40 - 17:00
  • Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen Panel: A. Haferkamp,
    B. Liedl, A. Gunnemann,
    M. Kriegmair
    _________

    Fallvorstellungen
    A. Greis
    17:00 - 18:00

Mittwoch
Workshops

  • Workshop S. Staudte
    _________

    Urologisches BIKE-FITTING - Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 14:00

Donnerstag
31.01.2019

  • Session I "Prostatakarzinom" Moderation:
    H. Schwaibold,
    F. Chun
    _________
    08:00 - 08:15
    mpMRT der Prostata: Neue Evidenz, Indikationen und Auswirkungen für die zukünftige Praxis der niedergelassenen Radiologie
    T. Henzler
    _________
    08:15 - 08:30
    Diagnostische Genauigkeit der bi-parametrischen MRT der Prostata ohne gadoliniumhaltiges Kontrastmittel: The Planegg patient safety study
    M. Oberneder
    _________
    08:30 - 08:45
    MRT-TRUS-fusionierte Prostatabiopsie – der neue Goldstandard?
    R. Lang
    _________
    08:45 - 09:00
    Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie beim Prostatakarzinom - Update 2019
    H. Ilhan
    _________
    09:00 - 09:15
    Die robotorassistierte radikale Prostatektomie - der neue Goldstandard ?
    F. Albert
    _________
    09:15 - 09:30
    Brachytherapie update 2019
    R. Djamali, F. Meisse
    _________
    09:30 - 09:45
    Tookad: Fokaltherapie zur Behandlung des Prostatakarzinoms – eigene Ergebnisse
    S. Carl
    _________
    09:45 - 10:00
    Diskussion
    08:00 - 10:00
  • Special Lecture Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    Herz und Seele eines Unternehmens
    L. Schein
    10:00 - 10:30
  • Session II "Prostatakarzinom Therapie" Moderation:
    M.S. Michel,
    R. v. Knobloch
    _________
    10:45 - 11:00
    Fokale Therapie vs. Aktive Überwachung
    G. Salomon
    _________
    11:00 - 11:15
    Lymphozelenprävention bei der radikalen Prostatektomie
    H. Schwaibold
    _________
    11:15 - 11:30
    PSA-Persistenz nach radikaler Prostatektomie
    F. Chun
    _________
    11:30 - 11:45
    Lokaltherapie und gezielte Metastasentherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
    T. Steuber
    _________
    11:45 - 12:00
    Die fokale Behandlung von Tumorherden beim Prostatakarzinom
    S. Carl
    _________
    12:00 - 12:15
    Diskussion
    10:45 - 12:15
  • Special Lecture Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    Zukunftsfach Urologie - welche Weichen müssen wir jetzt stellen?
    M. S. Michel
    14:30 - 15:00
  • Session "Prostatakarzinom Therapie" Moderation:
    R. Oberneder, C. Bolenz
    _________
    15:00 - 15:15
    Neoadjuvante Therapie beim fortgeschrittenen PC – ein Déjà-vu
    Ph. Mandel
    _________
    15:15 - 15:30
    Radikale Prostatektomie, adjuvante- oder Salvagebestrahlung: Wann ist eine begleitende Hormonentzugstherapie sinnvoll?
    H. Heinzer
    _________
    15:30 - 15:45
    Behandlung des Primärtumors beim metatasierten Prostatakarzinom: Nutzen oder Übertherapie?
    R. Lang
    _________
    15:45 - 16:00
    Lokale Metastasentherapie beim oligometastasierten PCa: Ein sinnvolles Konzept?
    I. Maag
    _________
    16:00 - 16:15
    Medikamentöse Therapieoptionen beim metastasierten Prostatakarzinom
    T. Todenhöfer
    _________
    16:15 - 16:30
    Diskussion
    15:00 - 16:30
  • Special Lecture Moderation:
    R. Oberneder
    _________
    2N8 - ein innovatives Konzept zur Erfassung nächtlicher Erektionen
    D. Bendlin
    17:00 - 17:20
  • Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen Panel: M.S. Michel,
    R. Oberneder,
    T. Henzler, M. Müller
    _________

    Fallvorstellungen
    I. Antreich, G. Brüwer, A. Link, N. Tirichter
    17:20 - 18:30

Donnerstag
Workshops

  • Workshop A. Hartmann,
    C. Bolenz, P. Erben,
    J. Breyer
    _________

    Bridge Konsortiums e.V. - Molekulare Taxonomie und Angriffspunkte beim Harnblasenkarzinom
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 14:30

Freitag
01.02.2018

  • Session I "Blasenkarzinom" Moderation:
    MC. Kriegmair,
    A. Stenzl
    _________
    08:00 - 08:15
    Molekulare Taxonomy beim Harnblasenkarzinom
    P. Dettmar
    _________
    08:15 - 08:30
    En-bloc transurethrale Resektion von Harnblasentumoren
    J. Rassweiler
    _________
    08:30 - 08:45
    Ureterale Implantationstechniken bei Harnreservoiren
    R. v. Knobloch
    _________
    08:45 - 09:00
    Radikale Zystekomie unter ASS
    A. Oehme
    _________
    09:00 - 09:15
    Ein Pro für die robotische Zystektomie
    A. Stenzl
    _________
    09:15 - 09:30
    Enhanced recovery after surgery: „Interdisziplinäre Strategien zur Verbesserung des Outcomes nach radikaler Zystektomie“
    T. Martini
    _________
    09:30 - 09:45
    Neues beim Harnblasenkarzinom aus dem vergangenen Jahr: Game Changer, Praxisrelevantes und Kuriositäten
    H. Schwaibold
    _________
    09:45 - 10:00
    Diskussion
    08:00 - 10:00
  • Special Lectures Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    10:30 - 10:50
    Die ambulante spezialärztliche Versorgung urologischer Tumore - wer braucht diese?
    M. Müller
    _________
    10:50 - 11:10
    HPV-16-Antikörpertest für die Urologie - diagnostischer Wert?
    R. Hilfrich
    10:30 - 11:10
  • Session II "Blasenkarzinom" Moderation:
    J. Rassweiler,
    R. Oberneder
    _________
    11:10 - 11:25
    Metastasenchirurgie beim metastasieren Urothelkarzinom
    A. Stenzl
    _________
    11:25 - 11:45
    Adjuvante / Neoadjuvante Therapie
    MC. Kriegmair
    _________
    11:45 - 12:00
    Urothelkarzinom des oberen Harntraktes: Risikoadaptierte Therapiekonzepte
    F. Wezel
    _________
    12:00 - 12:15
    Pipette anstatt Gießkanne: Fortschritte der Präzisionsmedizin beim Urothelkarzinom
    C. Bolenz
    _________
    12:15 - 12:30
    Neue Molekulare Targets – FGFR and beyond
    P. Erben
    _________
    12:30 - 12:45
    Diskussion
    11:10 - 12:45
  • Abschlussworte R. Oberneder
    12:45 - 13:00
  • Sitzung "Prostatakarzinom Zentrum"
    _________
    14:30 - 16:15
    Lokal und Systemtherapie oligometastasierter Prostatakarzinome – Kasuistiken
    R. Lang
    _________
    16:15 - 17:30
    Kaskadentherapie des CRPC – Kasuistiken
    I. Maag
    14:30 - 17:30
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Sitzung "Prostatakarzinom Zentrum"

_________
14:30 - 16:15
Lokal und Systemtherapie oligometastasierter Prostatakarzinome – Kasuistiken
R. Lang
_________
16:15 - 17:30
Kaskadentherapie des CRPC – Kasuistiken
I. Maag
14:30 - 17:30

Freitag
01.02.2018

  • Sitzung "Prostatakarzinom Zentrum"
    _________
    14:30 - 16:15
    Lokal und Systemtherapie oligometastasierter Prostatakarzinome – Kasuistiken
    R. Lang
    _________
    16:15 - 17:30
    Kaskadentherapie des CRPC – Kasuistiken
    I. Maag
    14:30 - 17:30
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Special Lectures
Moderation: M. Siebels,
R. Oberneder
_________
09:40 - 10:00
Bahnbrechende Innovationen in der Immunonkotherapie
E. Noessner
_________
10:00 - 10:20
Operative BPH-Therapie:
Alles außer TUR-P?
O. Reich
_________
10:20 - 10:40
Wenig diskutiert und nicht alles sinnvoll: Neues in der WHO- und TNM- Klassifikation beim Penis- und Hodenkarzinom
A. Hartmann
_________
10:40 - 11:00
Nebenwirkungen urologischer Standardmedikation
M. Löbelenz
09:40 - 11:00
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Viele neue Nierenzellkarzinome – klinisch relevant?
T. Vögeli
09:40 - 10:00
Special Lecture
Moderation:
M. Kriegmair
_________
Herz und Seele eines Unternehmens
L. Schein
10:00 - 10:30
Special Lectures
Moderation:
M. Kriegmair
_________
10:30 - 10:50
Die ambulante spezialärztliche Versorgung urologischer Tumore - wer braucht diese?
M. Müller
_________
10:50 - 11:10
HPV-16-Antikörpertest für die Urologie - diagnostischer Wert?
R. Hilfrich
10:30 - 11:10
Special Lectures
Moderation:
R. Oberneder
_________
11:30 - 11:50
Telemedizin, Zweitmeinungsportale, Flying doctors - rechtliche Fallstricke
I. Koller
_________
11:50 - 12:10
Einfluss der Operationsverfahren auf Komplikationen nach Prostata-Operationen; Vorstellung einer bundesweiten Analyse von AOK Routinedaten
C. Gilfrich
_________
12:10 - 12:30
Kontrastmittelindizierte Nephropathie: Mythos oder Realität?
T. Henzler
11:30 - 12:30
Special Lecture
Moderation:
M. Kriegmair
_________
Zukunftsfach Urologie - welche Weichen müssen wir jetzt stellen?
M. S. Michel
14:30 - 15:00
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Behandlung der männlichen Belastungsinkontinenz - Update 2019 und die Versorgungsrealität
A. Haferkamp
16:40 - 17:00
Special Lecture
Moderation:
R. Oberneder
_________
2N8 - ein innovatives Konzept zur Erfassung nächtlicher Erektionen
D. Bendlin
17:00 - 17:20

Dienstag
29.01.2019

  • Special Lectures Moderation: M. Siebels,
    R. Oberneder
    _________
    09:40 - 10:00
    Bahnbrechende Innovationen in der Immunonkotherapie
    E. Noessner
    _________
    10:00 - 10:20
    Operative BPH-Therapie:
    Alles außer TUR-P?
    O. Reich
    _________
    10:20 - 10:40
    Wenig diskutiert und nicht alles sinnvoll: Neues in der WHO- und TNM- Klassifikation beim Penis- und Hodenkarzinom
    A. Hartmann
    _________
    10:40 - 11:00
    Nebenwirkungen urologischer Standardmedikation
    M. Löbelenz
    09:40 - 11:00

Mittwoch
30.01.2019

  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Viele neue Nierenzellkarzinome – klinisch relevant?
    T. Vögeli
    09:40 - 10:00
  • Special Lectures Moderation:
    R. Oberneder
    _________
    11:30 - 11:50
    Telemedizin, Zweitmeinungsportale, Flying doctors - rechtliche Fallstricke
    I. Koller
    _________
    11:50 - 12:10
    Einfluss der Operationsverfahren auf Komplikationen nach Prostata-Operationen; Vorstellung einer bundesweiten Analyse von AOK Routinedaten
    C. Gilfrich
    _________
    12:10 - 12:30
    Kontrastmittelindizierte Nephropathie: Mythos oder Realität?
    T. Henzler
    11:30 - 12:30
  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Behandlung der männlichen Belastungsinkontinenz - Update 2019 und die Versorgungsrealität
    A. Haferkamp
    16:40 - 17:00

Donnerstag
31.01.2019

  • Special Lecture Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    Herz und Seele eines Unternehmens
    L. Schein
    10:00 - 10:30
  • Special Lecture Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    Zukunftsfach Urologie - welche Weichen müssen wir jetzt stellen?
    M. S. Michel
    14:30 - 15:00
  • Special Lecture Moderation:
    R. Oberneder
    _________
    2N8 - ein innovatives Konzept zur Erfassung nächtlicher Erektionen
    D. Bendlin
    17:00 - 17:20

Freitag
01.02.2018

  • Special Lectures Moderation:
    M. Kriegmair
    _________
    10:30 - 10:50
    Die ambulante spezialärztliche Versorgung urologischer Tumore - wer braucht diese?
    M. Müller
    _________
    10:50 - 11:10
    HPV-16-Antikörpertest für die Urologie - diagnostischer Wert?
    R. Hilfrich
    10:30 - 11:10
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Deutsche Gesellschaft für Immun- und Targettherapie
Moderation: M. Siebels,
A. Hegele
_________
08:15 - 08:30
Immuntherapie beim Prostatakarzinom
H. Heinzer
_________
08:30 - 08:45
Monozentrische Real World Data zur Behandlung des metastasierten Nierenzellkarzinoms: Wer profitiert am meisten?
M. Schwab
_________
08:45 - 09:00
Das metastasierte Nierenzellkarzinom: Was war 2018? Was kommt 2019? Neue Daten zur S3 Leitlinie
C. Doehn
_________
09:00 - 09:15
Klinische Signifikanz der exosomalen PD-L1 Level im Plasma von Kopf-Hals-Karzinom Patienten
M.- N. Theodoraki
_________
09:15 - 09:20
Verleihung des DGFIT Science-Award 2018
M. Siebels
08:10 - 09:20
Session I "NCC"
Moderation: M. Rink,
R. Lang
_________
08:00 - 08:15
Viele neue Nierenzellkarzinome - klinisch relevant?
A. Hartmann
_________
08:15 - 08:30
Charakterisierung renaler Raumforderungen: CT oder MRT?
T. Henzler
_________
08:30 - 08:45
Viele kleine Nierentumore - eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
C. Messmer
_________
08:45 - 09:00
Ischämie oder Volumenerhalt bei der partiellen Nephrektomie - worauf kommt es an?
D. Srnova
_________
09:00 - 09:30
Die robotisch assistierte minimalinvasive Nierentumorexcision - der neue Goldstandard?
F. Schiefelbein
_________
09:30 - 09:40
Diskussion
08:00 - 09:40
Session I "Prostatakarzinom"
Moderation:
H. Schwaibold,
F. Chun
_________
08:00 - 08:15
mpMRT der Prostata: Neue Evidenz, Indikationen und Auswirkungen für die zukünftige Praxis der niedergelassenen Radiologie
T. Henzler
_________
08:15 - 08:30
Diagnostische Genauigkeit der bi-parametrischen MRT der Prostata ohne gadoliniumhaltiges Kontrastmittel: The Planegg patient safety study
M. Oberneder
_________
08:30 - 08:45
MRT-TRUS-fusionierte Prostatabiopsie – der neue Goldstandard?
R. Lang
_________
08:45 - 09:00
Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie beim Prostatakarzinom - Update 2019
H. Ilhan
_________
09:00 - 09:15
Die robotorassistierte radikale Prostatektomie - der neue Goldstandard ?
F. Albert
_________
09:15 - 09:30
Brachytherapie update 2019
R. Djamali, F. Meisse
_________
09:30 - 09:45
Tookad: Fokaltherapie zur Behandlung des Prostatakarzinoms – eigene Ergebnisse
S. Carl
_________
09:45 - 10:00
Diskussion
08:00 - 10:00
Session I "Blasenkarzinom"
Moderation:
MC. Kriegmair,
A. Stenzl
_________
08:00 - 08:15
Molekulare Taxonomy beim Harnblasenkarzinom
P. Dettmar
_________
08:15 - 08:30
En-bloc transurethrale Resektion von Harnblasentumoren
J. Rassweiler
_________
08:30 - 08:45
Ureterale Implantationstechniken bei Harnreservoiren
R. v. Knobloch
_________
08:45 - 09:00
Radikale Zystekomie unter ASS
A. Oehme
_________
09:00 - 09:15
Ein Pro für die robotische Zystektomie
A. Stenzl
_________
09:15 - 09:30
Enhanced recovery after surgery: „Interdisziplinäre Strategien zur Verbesserung des Outcomes nach radikaler Zystektomie“
T. Martini
_________
09:30 - 09:45
Neues beim Harnblasenkarzinom aus dem vergangenen Jahr: Game Changer, Praxisrelevantes und Kuriositäten
H. Schwaibold
_________
09:45 - 10:00
Diskussion
08:00 - 10:00
Session II "NCC"
Moderation: F. Schiefelbein,
M. Müller
_________
10:15 - 10:30
Ist die Zytoreduktive Nephrektomie im Zeitalter der TKI noch erforderlich?
M. Rink
_________
10:30 - 10:45
Therapie des met. NZK - Aktuelle Entwicklungen und Therapiesequenzen
C. Doehn
_________
10:45 - 11:00
Nebenwirkungsmanagement - TKI & Immuntherapie
M. Himmler
_________
11:00 - 11:15
Systemische Therapie des NZK mit nicht-klarzelliger Differenzierung
J. Lenk
_________
11:15 - 11:30
Diskussion
10:15 - 11:30
Session II "Prostatakarzinom Therapie"
Moderation:
M.S. Michel,
R. v. Knobloch
_________
10:45 - 11:00
Fokale Therapie vs. Aktive Überwachung
G. Salomon
_________
11:00 - 11:15
Lymphozelenprävention bei der radikalen Prostatektomie
H. Schwaibold
_________
11:15 - 11:30
PSA-Persistenz nach radikaler Prostatektomie
F. Chun
_________
11:30 - 11:45
Lokaltherapie und gezielte Metastasentherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
T. Steuber
_________
11:45 - 12:00
Die fokale Behandlung von Tumorherden beim Prostatakarzinom
S. Carl
_________
12:00 - 12:15
Diskussion
10:45 - 12:15
Session "Fistelchiurgie und Perinealdefekte"
Moderation: M. Kriegmair,
L. Kovacs
_________
11:00 - 11:15
Deckungsmöglichkeiten perinealer Weichteildefekte
L. Kovacs
_________
11:15 - 11:30
Mikrochirurgische rekonstruktive Chirurgie zur Therapie von Lymphödemen
R. Baumeister
_________
11:30 - 11:45
Techniken zum Verschluss von Fisteln im Urogenitaltrakt
B. Liedl
_________
11:45 - 12:00
Diskussion
11:00 - 12:00
Session II "Blasenkarzinom"
Moderation:
J. Rassweiler,
R. Oberneder
_________
11:10 - 11:25
Metastasenchirurgie beim metastasieren Urothelkarzinom
A. Stenzl
_________
11:25 - 11:45
Adjuvante / Neoadjuvante Therapie
MC. Kriegmair
_________
11:45 - 12:00
Urothelkarzinom des oberen Harntraktes: Risikoadaptierte Therapiekonzepte
F. Wezel
_________
12:00 - 12:15
Pipette anstatt Gießkanne: Fortschritte der Präzisionsmedizin beim Urothelkarzinom
C. Bolenz
_________
12:15 - 12:30
Neue Molekulare Targets – FGFR and beyond
P. Erben
_________
12:30 - 12:45
Diskussion
11:10 - 12:45
Session "Kontroversen in der Urogynäkologie"
Moderation: A. Haferkamp,
A. Gunnemann
_________
14:15 - 14:30
Co-Existenz von Symptomen überaktiver und unteraktiver Blase bei Frauen mit vaginalem Prolaps: Wie ist die Abgrenzung zu OAB und UAB
B. Liedl
_________
14:30 - 14:45
Prolapsbedingte Nykturie: Abgrenzung zu anderen Ursachen
A. Greis
_________
14:45 - 15:00
Prolapsbedingte Schmerzsymptomatik – Chronic pelvic pain
B. Liedl
_________
15:00 - 15:15
Prolapsbedingte anorektale Dysfunktionen
S. Keller
_________
15:15 - 15:30
Aktuelle Leitlinien zur Prolapskorrektur
A. Gunnemann
_________
15:30 - 15:45
Entwicklung und Einsatz von Uphold in der Therapie des anterioren/apikalen vaginalen Prolaps
B. Liedl
_________
15:45 - 16:00
Diskussion
14:15 - 16:00
Session "Rekonstruktion und TG I "
Moderation: J. Heß,
B. Liedl
_________
15:00 - 15:15
Penisdeviation: klinisch relevante OP-Techniken
U. Schwarzer
_________
15:15 - 15:30
Verbesserung der Ergebnisse nach Mundschleimhaut-Harnröhrenplastik durch standardisierte perioperative Algorithmen
M. Vetterlein
_________
15:30 - 15:45
Wie gut sind penile Harnröhrenplastiken eigentlich wirklich? - Techniken, Erfolgsraten, funktionelles Outcome und Lebensqualität
L. Kluth
_________
15:45 - 16:00
Aktuelle Definitionen und Trends bei Geschlechtsidentitätsstörungen
B. Meister
_________
16:00 - 16:15
Aktuelle Planegger Modifikationen der Vulvaplastik und der Neovagina bei Mann-zu-Frau
M. Witczak
_________
16:15 - 16:30
Diskussion
15:00 - 16:30
Session "Prostatakarzinom Therapie"
Moderation:
R. Oberneder, C. Bolenz
_________
15:00 - 15:15
Neoadjuvante Therapie beim fortgeschrittenen PC – ein Déjà-vu
Ph. Mandel
_________
15:15 - 15:30
Radikale Prostatektomie, adjuvante- oder Salvagebestrahlung: Wann ist eine begleitende Hormonentzugstherapie sinnvoll?
H. Heinzer
_________
15:30 - 15:45
Behandlung des Primärtumors beim metatasierten Prostatakarzinom: Nutzen oder Übertherapie?
R. Lang
_________
15:45 - 16:00
Lokale Metastasentherapie beim oligometastasierten PCa: Ein sinnvolles Konzept?
I. Maag
_________
16:00 - 16:15
Medikamentöse Therapieoptionen beim metastasierten Prostatakarzinom
T. Todenhöfer
_________
16:15 - 16:30
Diskussion
15:00 - 16:30
Session "Rekonstruktion und TG II"
Moderation: R. Baumeister,
U. Schwarzer
_________
16:45 - 17:00
Langzeitergebnisse nach geschlechtsangleichenden Operationen Mann-zu-Frau
J. Heß
_________
17:00 - 17:15
Planegger Modifikationen der Klitorispenoid-, Penoid- und Skrotumrekonstruktion
S. Weiß
_________
17:15 - 17:30
Penisprothesenimplantation nach Penoidbildung
M. Abenhardt
_________
17:30 - 17:45
Freie und gestielte Lappen zur Penoid- und Urethrarekonstruktion
J. Wallmichrath
_________
17:45 - 18:00
Wege der Standardisierung geschlechtsangleichender Operationen
B. Liedl
_________
18:00 - 18:15
Diskussion
16:30 - 18:15

Dienstag
29.01.2019

  • Deutsche Gesellschaft für Immun- und Targettherapie Moderation: M. Siebels,
    A. Hegele
    _________
    08:15 - 08:30
    Immuntherapie beim Prostatakarzinom
    H. Heinzer
    _________
    08:30 - 08:45
    Monozentrische Real World Data zur Behandlung des metastasierten Nierenzellkarzinoms: Wer profitiert am meisten?
    M. Schwab
    _________
    08:45 - 09:00
    Das metastasierte Nierenzellkarzinom: Was war 2018? Was kommt 2019? Neue Daten zur S3 Leitlinie
    C. Doehn
    _________
    09:00 - 09:15
    Klinische Signifikanz der exosomalen PD-L1 Level im Plasma von Kopf-Hals-Karzinom Patienten
    M.- N. Theodoraki
    _________
    09:15 - 09:20
    Verleihung des DGFIT Science-Award 2018
    M. Siebels
    08:10 - 09:20
  • Session "Fistelchiurgie und Perinealdefekte" Moderation: M. Kriegmair,
    L. Kovacs
    _________
    11:00 - 11:15
    Deckungsmöglichkeiten perinealer Weichteildefekte
    L. Kovacs
    _________
    11:15 - 11:30
    Mikrochirurgische rekonstruktive Chirurgie zur Therapie von Lymphödemen
    R. Baumeister
    _________
    11:30 - 11:45
    Techniken zum Verschluss von Fisteln im Urogenitaltrakt
    B. Liedl
    _________
    11:45 - 12:00
    Diskussion
    11:00 - 12:00
  • Session "Rekonstruktion und TG I " Moderation: J. Heß,
    B. Liedl
    _________
    15:00 - 15:15
    Penisdeviation: klinisch relevante OP-Techniken
    U. Schwarzer
    _________
    15:15 - 15:30
    Verbesserung der Ergebnisse nach Mundschleimhaut-Harnröhrenplastik durch standardisierte perioperative Algorithmen
    M. Vetterlein
    _________
    15:30 - 15:45
    Wie gut sind penile Harnröhrenplastiken eigentlich wirklich? - Techniken, Erfolgsraten, funktionelles Outcome und Lebensqualität
    L. Kluth
    _________
    15:45 - 16:00
    Aktuelle Definitionen und Trends bei Geschlechtsidentitätsstörungen
    B. Meister
    _________
    16:00 - 16:15
    Aktuelle Planegger Modifikationen der Vulvaplastik und der Neovagina bei Mann-zu-Frau
    M. Witczak
    _________
    16:15 - 16:30
    Diskussion
    15:00 - 16:30
  • Session "Rekonstruktion und TG II" Moderation: R. Baumeister,
    U. Schwarzer
    _________
    16:45 - 17:00
    Langzeitergebnisse nach geschlechtsangleichenden Operationen Mann-zu-Frau
    J. Heß
    _________
    17:00 - 17:15
    Planegger Modifikationen der Klitorispenoid-, Penoid- und Skrotumrekonstruktion
    S. Weiß
    _________
    17:15 - 17:30
    Penisprothesenimplantation nach Penoidbildung
    M. Abenhardt
    _________
    17:30 - 17:45
    Freie und gestielte Lappen zur Penoid- und Urethrarekonstruktion
    J. Wallmichrath
    _________
    17:45 - 18:00
    Wege der Standardisierung geschlechtsangleichender Operationen
    B. Liedl
    _________
    18:00 - 18:15
    Diskussion
    16:30 - 18:15

Mittwoch
30.01.2019

  • Session I "NCC" Moderation: M. Rink,
    R. Lang
    _________
    08:00 - 08:15
    Viele neue Nierenzellkarzinome - klinisch relevant?
    A. Hartmann
    _________
    08:15 - 08:30
    Charakterisierung renaler Raumforderungen: CT oder MRT?
    T. Henzler
    _________
    08:30 - 08:45
    Viele kleine Nierentumore - eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
    C. Messmer
    _________
    08:45 - 09:00
    Ischämie oder Volumenerhalt bei der partiellen Nephrektomie - worauf kommt es an?
    D. Srnova
    _________
    09:00 - 09:30
    Die robotisch assistierte minimalinvasive Nierentumorexcision - der neue Goldstandard?
    F. Schiefelbein
    _________
    09:30 - 09:40
    Diskussion
    08:00 - 09:40
  • Session II "NCC" Moderation: F. Schiefelbein,
    M. Müller
    _________
    10:15 - 10:30
    Ist die Zytoreduktive Nephrektomie im Zeitalter der TKI noch erforderlich?
    M. Rink
    _________
    10:30 - 10:45
    Therapie des met. NZK - Aktuelle Entwicklungen und Therapiesequenzen
    C. Doehn
    _________
    10:45 - 11:00
    Nebenwirkungsmanagement - TKI & Immuntherapie
    M. Himmler
    _________
    11:00 - 11:15
    Systemische Therapie des NZK mit nicht-klarzelliger Differenzierung
    J. Lenk
    _________
    11:15 - 11:30
    Diskussion
    10:15 - 11:30
  • Session "Kontroversen in der Urogynäkologie" Moderation: A. Haferkamp,
    A. Gunnemann
    _________
    14:15 - 14:30
    Co-Existenz von Symptomen überaktiver und unteraktiver Blase bei Frauen mit vaginalem Prolaps: Wie ist die Abgrenzung zu OAB und UAB
    B. Liedl
    _________
    14:30 - 14:45
    Prolapsbedingte Nykturie: Abgrenzung zu anderen Ursachen
    A. Greis
    _________
    14:45 - 15:00
    Prolapsbedingte Schmerzsymptomatik – Chronic pelvic pain
    B. Liedl
    _________
    15:00 - 15:15
    Prolapsbedingte anorektale Dysfunktionen
    S. Keller
    _________
    15:15 - 15:30
    Aktuelle Leitlinien zur Prolapskorrektur
    A. Gunnemann
    _________
    15:30 - 15:45
    Entwicklung und Einsatz von Uphold in der Therapie des anterioren/apikalen vaginalen Prolaps
    B. Liedl
    _________
    15:45 - 16:00
    Diskussion
    14:15 - 16:00

Donnerstag
31.01.2019

  • Session I "Prostatakarzinom" Moderation:
    H. Schwaibold,
    F. Chun
    _________
    08:00 - 08:15
    mpMRT der Prostata: Neue Evidenz, Indikationen und Auswirkungen für die zukünftige Praxis der niedergelassenen Radiologie
    T. Henzler
    _________
    08:15 - 08:30
    Diagnostische Genauigkeit der bi-parametrischen MRT der Prostata ohne gadoliniumhaltiges Kontrastmittel: The Planegg patient safety study
    M. Oberneder
    _________
    08:30 - 08:45
    MRT-TRUS-fusionierte Prostatabiopsie – der neue Goldstandard?
    R. Lang
    _________
    08:45 - 09:00
    Nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie beim Prostatakarzinom - Update 2019
    H. Ilhan
    _________
    09:00 - 09:15
    Die robotorassistierte radikale Prostatektomie - der neue Goldstandard ?
    F. Albert
    _________
    09:15 - 09:30
    Brachytherapie update 2019
    R. Djamali, F. Meisse
    _________
    09:30 - 09:45
    Tookad: Fokaltherapie zur Behandlung des Prostatakarzinoms – eigene Ergebnisse
    S. Carl
    _________
    09:45 - 10:00
    Diskussion
    08:00 - 10:00
  • Session II "Prostatakarzinom Therapie" Moderation:
    M.S. Michel,
    R. v. Knobloch
    _________
    10:45 - 11:00
    Fokale Therapie vs. Aktive Überwachung
    G. Salomon
    _________
    11:00 - 11:15
    Lymphozelenprävention bei der radikalen Prostatektomie
    H. Schwaibold
    _________
    11:15 - 11:30
    PSA-Persistenz nach radikaler Prostatektomie
    F. Chun
    _________
    11:30 - 11:45
    Lokaltherapie und gezielte Metastasentherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
    T. Steuber
    _________
    11:45 - 12:00
    Die fokale Behandlung von Tumorherden beim Prostatakarzinom
    S. Carl
    _________
    12:00 - 12:15
    Diskussion
    10:45 - 12:15
  • Session "Prostatakarzinom Therapie" Moderation:
    R. Oberneder, C. Bolenz
    _________
    15:00 - 15:15
    Neoadjuvante Therapie beim fortgeschrittenen PC – ein Déjà-vu
    Ph. Mandel
    _________
    15:15 - 15:30
    Radikale Prostatektomie, adjuvante- oder Salvagebestrahlung: Wann ist eine begleitende Hormonentzugstherapie sinnvoll?
    H. Heinzer
    _________
    15:30 - 15:45
    Behandlung des Primärtumors beim metatasierten Prostatakarzinom: Nutzen oder Übertherapie?
    R. Lang
    _________
    15:45 - 16:00
    Lokale Metastasentherapie beim oligometastasierten PCa: Ein sinnvolles Konzept?
    I. Maag
    _________
    16:00 - 16:15
    Medikamentöse Therapieoptionen beim metastasierten Prostatakarzinom
    T. Todenhöfer
    _________
    16:15 - 16:30
    Diskussion
    15:00 - 16:30

Freitag
01.02.2018

  • Session I "Blasenkarzinom" Moderation:
    MC. Kriegmair,
    A. Stenzl
    _________
    08:00 - 08:15
    Molekulare Taxonomy beim Harnblasenkarzinom
    P. Dettmar
    _________
    08:15 - 08:30
    En-bloc transurethrale Resektion von Harnblasentumoren
    J. Rassweiler
    _________
    08:30 - 08:45
    Ureterale Implantationstechniken bei Harnreservoiren
    R. v. Knobloch
    _________
    08:45 - 09:00
    Radikale Zystekomie unter ASS
    A. Oehme
    _________
    09:00 - 09:15
    Ein Pro für die robotische Zystektomie
    A. Stenzl
    _________
    09:15 - 09:30
    Enhanced recovery after surgery: „Interdisziplinäre Strategien zur Verbesserung des Outcomes nach radikaler Zystektomie“
    T. Martini
    _________
    09:30 - 09:45
    Neues beim Harnblasenkarzinom aus dem vergangenen Jahr: Game Changer, Praxisrelevantes und Kuriositäten
    H. Schwaibold
    _________
    09:45 - 10:00
    Diskussion
    08:00 - 10:00
  • Session II "Blasenkarzinom" Moderation:
    J. Rassweiler,
    R. Oberneder
    _________
    11:10 - 11:25
    Metastasenchirurgie beim metastasieren Urothelkarzinom
    A. Stenzl
    _________
    11:25 - 11:45
    Adjuvante / Neoadjuvante Therapie
    MC. Kriegmair
    _________
    11:45 - 12:00
    Urothelkarzinom des oberen Harntraktes: Risikoadaptierte Therapiekonzepte
    F. Wezel
    _________
    12:00 - 12:15
    Pipette anstatt Gießkanne: Fortschritte der Präzisionsmedizin beim Urothelkarzinom
    C. Bolenz
    _________
    12:15 - 12:30
    Neue Molekulare Targets – FGFR and beyond
    P. Erben
    _________
    12:30 - 12:45
    Diskussion
    11:10 - 12:45
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Workshop
R. Lang,
I. Maag,
B. Mohandessi
_________

MRT-TRUS-fusionierte Biopsie der Prostata
13:00 - 15:00
Anmeldung im Tagungsbüro
Workshop
S. Staudte
_________

Urologisches BIKE-FITTING - Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
13:00 - 14:00
Anmeldung im Tagungsbüro
Workshop
A. Hartmann,
C. Bolenz, P. Erben,
J. Breyer
_________

Bridge Konsortiums e.V. - Molekulare Taxonomie und Angriffspunkte beim Harnblasenkarzinom
13:00 - 14:30
Anmeldung im Tagungsbüro

Dienstag
Workshops

  • Workshop R. Lang,
    I. Maag,
    B. Mohandessi
    _________

    MRT-TRUS-fusionierte Biopsie der Prostata
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 15:00

Mittwoch
Workshops

  • Workshop S. Staudte
    _________

    Urologisches BIKE-FITTING - Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 14:00

Donnerstag
Workshops

  • Workshop A. Hartmann,
    C. Bolenz, P. Erben,
    J. Breyer
    _________

    Bridge Konsortiums e.V. - Molekulare Taxonomie und Angriffspunkte beim Harnblasenkarzinom
    · Anmeldung im Tagungsbüro
    13:00 - 14:30
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Begrüßung
M. Kriegmair
08:00 - 08:15
Abschlussworte
R. Oberneder
12:45 - 13:00
Anreise
17:00 - 19:00
"Get together" an der Bar
19:00 - 21:00

Montag
28.01.2019

  • Anreise
    17:00 - 19:00
  • "Get together" an der Bar
    19:00 - 21:00

Dienstag
29.01.2019

  • Begrüßung M. Kriegmair
    08:00 - 08:15

Freitag
01.02.2018

  • Abschlussworte R. Oberneder
    12:45 - 13:00
Montag
28.01.2019
Dienstag
29.01.2019
Dienstag
Workshops
Mittwoch
30.01.2019
Mittwoch
Workshops
Donnerstag
31.01.2019
Donnerstag
Workshops
Freitag
01.02.2018
Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen
Panel: A. Haferkamp,
B. Liedl, A. Gunnemann,
M. Kriegmair
_________

Fallvorstellungen
A. Greis
17:00 - 18:00
Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen
Panel: M.S. Michel,
R. Oberneder,
T. Henzler, M. Müller
_________

Fallvorstellungen
I. Antreich, G. Brüwer, A. Link, N. Tirichter
17:20 - 18:30

Mittwoch
30.01.2019

  • Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen Panel: A. Haferkamp,
    B. Liedl, A. Gunnemann,
    M. Kriegmair
    _________

    Fallvorstellungen
    A. Greis
    17:00 - 18:00

Donnerstag
31.01.2019

  • Kasuistiken und interaktive Falldiskussionen Panel: M.S. Michel,
    R. Oberneder,
    T. Henzler, M. Müller
    _________

    Fallvorstellungen
    I. Antreich, G. Brüwer, A. Link, N. Tirichter
    17:20 - 18:30
No events available!

Referenten

Dr. med. Michael Abenhardt
Planegg
Dr. med. Felix Albert
Planegg
Dr. med. Ines Antreich
Planegg
Prof. Dr. Dr. med. Rüdiger Baumeister
Planegg
Daniel Bendlin
Unterföhring
Prof. Dr. med. Christian Bolenz
Ulm
Dr. Johannes Breyer
Regensburg
Gloria Brüwer
Planegg
Dr. med. Stefan Carl
Emmendingen
Prof. Dr. med. Felix K.-H. Chun
Frankfurt
Dr. med. Peer Dettmar
München
Dr. med. Ramin Djamali-Leonhard
München
Prof. Dr. med. Christian Doehn
Lübeck
PD Dr. Philipp Erben
Mannheim
Dr. med. Christian Gilfrich
Straubing
Dr. med. Antonia Greis
Planegg
Dr. med. Alfons Gunnemann
Detmold
Prof. Dr. med. Axel Haferkamp
Mainz
Prof. Dr. med. Arndt Hartmann
Erlangen
Prof. Dr. Hans Heinzer
Hamburg
Prof. Dr. Thomas Henzler
Planegg
Priv. Doz. Dr. med. Jochen Heß
Essen
Dr. Ralf Hilfrich
Ahrensberg
Dr. med. Maren Himmler
Ebersberg
Herr Dr. med. Harun Ilhan
München
Dr. med. Sandra Keller
Planegg
PD Dr. med. Luis Kluth
Frankfurt am Main
Rechtsanwältin Dr. Iris Koller
München
Prof. Dr. med. Laszlo Kovacs
München
Prof. Dr. med. Martin Kriegmair
Planegg
PD Dr. med. Maximilian Kriegmair
Mannheim
Roland Lang
Planegg
Dr. med. Julia Lenk
Planegg
Dr. med. Bernhard Liedl
Planegg
Andreas Link
Planegg
Dr. med. Mathias Löbelenz
Neustadt
Dr. med. Inko Maag
Planegg
PD Dr. med. Dr. rer. pol. Philipp Mandel
Frankfurt am Main
Dr. med. Dr. med. univ. Thomas Martini
Ulm
Dr. Friedemann Meisse
München
Dr. med. Benjamin Meister
Mannheim
Carsten Messmer
Planegg
Prof. Dr. med. Maurice Stephan Michel
Mannheim
Dr. med. Babak Mohandessi
München
Prof. Dr. Markus Müller
Ludwigshafen
Prof. Dr. Elfriede Noessner
München
Maximilian Oberneder
München
Dr. med. Ralph Oberneder
Planegg
Dr. Alexander Oehme
Planegg
Prof. Dr. med. Jens Rassweiler
Heilbronn
Prof. Dr. med. Oliver Reich
München
Priv. Doz. Dr. Michael Rink
Hamburg
Prof. Dr. Georg Salomon
Hamburg
Leon Schein
Neubeuern
Dr. med. Frank Schiefelbein
Würzburg
Maria Schwab
Marburg
Dr. med. Hartwig Schwaibold
Reutlingen
Prof. Dr. med. Ullrich Schwarzer
München
Prof. Dr. Michael Siebels
München
Dagmara Srnova
Planegg
Dr. med. Stefan Staudte
München
Prof. Dr. med. Arnulf Stenzl
Tübingen
Prof. Dr. Thomas Steuber
Hamburg
Natalia Tirichter
Planegg
Dr. med. Marie-Nicole Theodoraki
Ulm
PD Dr. med. Tilman Todenhöfer
Tübingen
Prof. Dr. med. Rolf von Knobloch
Kempten
Dr. med. Malte Vetterlein
Kempten
Prof. Dr. Thomas-Alexander Vögeli
Aachen
PD Dr. med. Jens Wallmichrath
Planegg
Dr. med. Stanley Weiß
Planegg
Dr. med. Felix Wezel
Ulm
Dr. Magdalena Witczak
Planegg

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht


Natalie Wagner
Urologische Klinik München-Planegg
Germeringer Str. 32
82152 Planegg
Telefon: +49 (0) 89 / 8 56 93 - 2517
Telefax: +49 (0) 89 / 4141 - 76855
E-Mail: natalie.wagner@ukmp.de
www.ukmp.de

error:
Anmeldung