Loading...
Home-vorab2020-01-14T11:29:48+00:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Vorbereitungen zu unserem Winterworkshop laufen auf Hochtouren und wir dürfen Sie recht herzlich zu unserem Winterworkshop 2020 einladen. Unsere traditionsreiche, wissenschaftliche Veranstaltung jährt sich nun zum 29. Mal.


Inspiriert durch Ihre zahlreichen, positiven Rückmeldungen zu praxisbezogenen Themen während der letzten Veranstaltung, werden wir diese weiter in den Mittelpunkt stellen. Unsere themenübergreifenden Expertenvorträge werden ausgerichtet, um praxisrelevante Fragestellungen aus verschiedenen Bereichen der Urologie zu beleuchten. Diskussionsrunden und Fallstudien werden erneut einen interaktiven Austausch ermöglichen.

Wieder konnten wir renommierte Referenten gewinnen!

Wir freuen uns sehr, Sie in Leogang begrüßen zu dürfen!

Herzlichst Ihre

            
Martin Kriegmair                Ralph Oberneder

„Sichern Sie sich Ihren Platz am besten gleich!“

Programm

Download Folder
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Prostatakarzinom I – Diagnostik und primäre Lokaltherapie
Moderation: C. Bolenz, R. v. Knobloch
_________
08.40 - 09.00
Bedeutung der PSMA PET CT für die Strahlentherapie  
K. Schiller
_________
09.00 - 09.20
Prostata-Fusionsbiopsien aus der Sicht des Pathologen
P. Dettmar, S. Siegert
_________
09.20 - 09.40
Die häufigsten Pitfalls der mpMRT mit PIRADS
T. Henzler
_________
09.40 - 10.00
MRT basierte fokale Therapie des Prostatakarzinom bei Gleason 6 und 7a
C. Röthke
_________
10.00 - 10.20
Fokale Therapie des Prostatakarzinoms – Würde ich es wieder tun?
M. Ritter
08:40 - 10:20
Begrüßung
M. Kriegmair
09:00 - 09:10

Miscellaneous
Moderation: R. Oberneder, H. Schwaibold
_________
09.10 - 09.30
Rezum – mit Wasserdampf gegen BPS
S. Carl
_________
09.30 - 09.50
Neue Entwicklungen in der antibiotischen Therapie für die Urologie
L. Zöhrlaut, D. Srnová
_________
09.50 - 10.10
Stellenwert der offenen Chirurgie im Zeitalter der Robotik
M. Löbelenz
_________
10.10 - 10.30
Hodentumore – aktuelles update 2020
N. Tirichter
09:10 - 10:30
Prostatakarzinom III – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie
Moderation: G. Graefen, R. Oberneder
_________
09.00 - 09.20
Salvage-Lymphadenektomie: Indikation, Ergebnisse, Entwicklungen
S. Knipper
_________
09.20 - 09.40
RADICALS-RT – Das Ende der adjuvanten Bestrahlung?
F. Chun
_________
09.40 - 10.00
Lokaltherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
P. Mandel
_________
10.00 - 10.20
Metastasentherapie beim primär oligo metastasierten PCA
T. Tröger
09:00 - 10:20
Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie
Moderation: M. Siebels, C. Doehn
_________
09.00 - 09.20
Molekulares Tumorboard - Sinn und Unsinn
A. Hartmann
_________
09.20 - 09.40
S3-Leitlinie Nierenzellkarzinom: Wie geht Systemtherapie im Jahr 2020?
C. Doehn
_________
09.40 - 10.00
Immuntherapie in der urologischen Praxis – Was geht?
C. Linné
09:00 - 10:20
Rekonstruktive Urochirugie
Moderation: M. Kriegmair
_________
11.00 - 11.20
Aktueller Stand der Therapie der Induratio Penis Plastica
R. Dahlem
_________
11.20 - 11.40
Einzeitige Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut zur operativen Korrektur von Harnröhrenstrikturen nach Hypospadiekorrektur
M. Fisch
11:00 - 11:40

Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Bericht des Vorsitzenden des BvDU
A. Schroeder
11:40 - 12:15
Prostatakarzinom II – Diagnostik und primäre Lokaltherapie
Moderation: P. Mandel, M. Ritter
_________
11.00 - 11.20
Antibiotikaprophylaxe ohne Chinolone bei der Prostatastanzbiopsie
M. Müller
_________
11.20 - 11.40
Antibiotikaprophylaxe vor Katheterentfernung nach Prostatektomie – sinnvoll oder überflüssig?
J. Ekrutt
_________
11.40 - 12.00
Die Michl Technik führt zur Halbierung von symptomatischen Lymphozelen nach DV Prostatektomie. Erste Ergebnisse nach Einschluss und Randomisierung der Studienpopulation von 1080 Patienten
H. Heinzer
_________
12.00 - 12.20
Muss die zurückhaltende Indikation zur neoadjuvanten Hormontherapie im Zeitalter der Hochrisiko-Prostatakarzinome neu gedacht werden?
M. Graefen
11:00 - 12:20

Special Lecture
Moderation: R. Oberneder
_________
Gesundheits Apps: rechtliche Fallstricke
I. Koller
12:20 - 13:00
Prostatakarzinom IV – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie
Moderation: M. Burger, F. Chun
_________
11.00 - 11.20
Therapie des hormonsensitiven/primär metastasierten Prostatakarzinom
A. Greis
_________
11.20 - 11.40
Diagnostik und Therapiestrategien beim nicht metastasierten CRPC
P. Mandel
_________
11.40 - 12.00
Wann Chemo & wann Hormone? Sequenztherapie des metastasierten CRPC
J. Lenk
11:00 - 12:00
Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie
Moderation: M. Siebels, D. Rüttinger
_________
11.00 - 11.20
Preisverleihung CSA der DGFIT
M. Siebels
_________
11.20 - 11.40
Die Rolle der Deutschen Uro-Onkologen (d-uo) in der Versorgungsforschung 2020
C. Doehn
_________
11.40 - 12.00
d-uo: Versorgungsforschung, Krebsregistermeldung und Studiendokumentation in einem Schritt
R. Schönfelder
11:00 - 12:00
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Neue Muster-Weiterbildungsordnung aus Sicht der Urologie als Zukunftsfach
M. S. Michel
12:00 - 12:30
Abschlussworte
R. Oberneder
12:00 - 13:00
Workshop
M. Ludwig
_________
Sonographie der tiefen Beinvenenthrombose – Tipps und Tricks
14:00 - 15:30

Workshop
R. Rudolph, U. Wörner
_________
Intravasale Tumortherapie, Anwendung und Nachsorge / Implantation und Umgang mit Portsystemen
14:00 - 15:30
Workshop
B. Liedl, A. Gunnemann, M. Witczak
_________
Prolapsbedingte Blasen- und Darmfunktionsstörungen und Schmerzen
14:00 - 15:30

Workshop
S. Staudte
_________
Urologisches Bike fitting
Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
14:00 - 15:30
Workshop
T. Henzler
_________
mPMRT – Systematische Befundung und Interpretation
14:00 - 15:30
Workshop
I. Maag, J. Lenk
_________
Workshop des Prostata Zentrum München
14:00 - 17:00
Nierenzellkarzinom
Moderation: D. Brkovic, H. Schwaibold
_________
15.30 - 15.50
Welche nichtklarzelligen Nierenzellkarzinome sind gefährlich? – Erfahrungen aus der Referenzpathologie einer Studie
A. Hartmann
_________
15.50 - 16.10
Viele kleine Nierentumore – eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
K. Kowalewski
_________
16.10 - 16.30
Ist die offene Operation beim kleinen Nierentumor noch zulässig?
H. Schwaibold
15:30 - 16:30
Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie
Moderation: C. Fünfgeld, B. Liedl
_________
15.30 - 15.45
Europäische Medical device regulation: Auswirkungen
B. Liedl
_________
15.45 - 16.00
Komplikationsmanagement und Prophylaxe in der Inkontinenz- und Deszensuschirurgie
C. Fünfgeld
_________
16.00 - 16.15
Ist die Burch-Kolposuspension im Jahr 2019 noch zeitgemäß?
B. Liedl
_________
16.15 - 16.30
Heilung von Schmerzen und Neo-Schmerzen durch Prolapschirurgie
N. Grigoryan
15:30 - 16:30
Harnblasenkarzinom
Moderation: M. Fisch, M. C. Kriegmair
_________
15.30 - 15.50
Harnblasenkarzinom – gibt\'s was Neues? Hyperthermie Chemotherapie, robotische Zystektomie und Co.
M. Burger
_________
15.50 - 16.10
Pro – Contra radikale Zystektomie – vs Organerhalt
H. Schwaibold
_________
16.10 - 16.30
Wahl der Harnableitung nach multiviszeraler kompletter Exenterationschirurgie
R. v. Knobloch
15:30 - 16:30
Nierenzellkarzinom
Moderation: R. Dahlem, R. Oberneder
_________
16.45 - 17.05
Ist die zytoreduktive Nephrektomie bei metastasierenden Nierenzellkarzinom passé?
D. Brkovic
_________
17.05 - 17.25
Entwicklungen in der Metastasenbehandlung des Nierenzellkarzinoms in Deutschland – Analyse in Zeiten zielgerichteter Therapien
P. Marks
_________
17.25 - 17.45
Neue Kombinationstherapien und Nebenwirkungsmanagement beim metastasierten Nierenzellkarzinonom
M. Himmler
16:45 - 17:45
Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie
Moderation: A. Gunnemann, B. Liedl
_________
16.40 - 16.55
Simulierte Operationen in der Diagnostik von Beckenbodendysfunktionen
A. Gunnemann
_________
16.55 - 17.10
Co-Existenz von Blasen-, anorektalen Dysfunktionen und Schmerzen bei vaginalem Prolaps
K. Tuchenhagen, B. Liedl
_________
17.10 - 17.25
Heilung von Nykturie und Urgeinkontinenz durch Prolapschirurgie
G. Brüwer, B. Liedl
_________
17.25 - 17.40
Prolapsbedingte Blasenentleerungsstörungen: Determinanten chirurgischer Heilung
M. Witczak, M. Kohl
_________
17.40 - 17.55
Symptomheilung als wichtigstes Ziel der Descensuschirurgie
B. Liedl
_________
17.55 - 18.10
Artifzieller Sphinkter bei Risikopatienten
M. Abenhardt
16:40 - 18:10
Harnblasenkarzinom
Moderation: M. Fisch, M. Michel
_________
16.50 - 17.10
Ureterokutaneostomie: bei älteren Patienten sinnvoll?
M. Fisch
_________
17.10 - 17.30
Adjuvante/Neoadjuvante Therapie beim Harnblasenkarzinom
M. C. Kriegmair
_________
17.30 - 17.50
Subtypisierung des Harnblasenkarzinoms: Therapeutische Konsequenzen
C. Bolenz
16:50 - 17:50

Special Lecture
Moderation: R. Oberneder
_________
Digitalisierung von Medizin und Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen
J. Diegruber
17:50 - 18:20

Dienstag
28.01.2020

  • Begrüßung M. Kriegmair
    09:00 - 09:10
  • Miscellaneous Moderation: R. Oberneder, H. Schwaibold
    _________
    09.10 - 09.30
    Rezum – mit Wasserdampf gegen BPS
    S. Carl
    _________
    09.30 - 09.50
    Neue Entwicklungen in der antibiotischen Therapie für die Urologie
    L. Zöhrlaut, D. Srnová
    _________
    09.50 - 10.10
    Stellenwert der offenen Chirurgie im Zeitalter der Robotik
    M. Löbelenz
    _________
    10.10 - 10.30
    Hodentumore – aktuelles update 2020
    N. Tirichter
    09:10 - 10:30
  • Rekonstruktive Urochirugie Moderation: M. Kriegmair
    _________
    11.00 - 11.20
    Aktueller Stand der Therapie der Induratio Penis Plastica
    R. Dahlem
    _________
    11.20 - 11.40
    Einzeitige Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut zur operativen Korrektur von Harnröhrenstrikturen nach Hypospadiekorrektur
    M. Fisch
    11:00 - 11:40
  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Bericht des Vorsitzenden des BvDU
    A. Schroeder
    11:40 - 12:15
  • Workshop M. Ludwig
    _________
    Sonographie der tiefen Beinvenenthrombose – Tipps und Tricks
    14:00 - 15:30
  • Workshop R. Rudolph, U. Wörner
    _________
    Intravasale Tumortherapie, Anwendung und Nachsorge / Implantation und Umgang mit Portsystemen
    14:00 - 15:30
  • Nierenzellkarzinom Moderation: D. Brkovic, H. Schwaibold
    _________
    15.30 - 15.50
    Welche nichtklarzelligen Nierenzellkarzinome sind gefährlich? – Erfahrungen aus der Referenzpathologie einer Studie
    A. Hartmann
    _________
    15.50 - 16.10
    Viele kleine Nierentumore – eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
    K. Kowalewski
    _________
    16.10 - 16.30
    Ist die offene Operation beim kleinen Nierentumor noch zulässig?
    H. Schwaibold
    15:30 - 16:30
  • Nierenzellkarzinom Moderation: R. Dahlem, R. Oberneder
    _________
    16.45 - 17.05
    Ist die zytoreduktive Nephrektomie bei metastasierenden Nierenzellkarzinom passé?
    D. Brkovic
    _________
    17.05 - 17.25
    Entwicklungen in der Metastasenbehandlung des Nierenzellkarzinoms in Deutschland – Analyse in Zeiten zielgerichteter Therapien
    P. Marks
    _________
    17.25 - 17.45
    Neue Kombinationstherapien und Nebenwirkungsmanagement beim metastasierten Nierenzellkarzinonom
    M. Himmler
    16:45 - 17:45

Mittwoch
29.01.2020

  • Prostatakarzinom I – Diagnostik und primäre Lokaltherapie Moderation: C. Bolenz, R. v. Knobloch
    _________
    08.40 - 09.00
    Bedeutung der PSMA PET CT für die Strahlentherapie  
    K. Schiller
    _________
    09.00 - 09.20
    Prostata-Fusionsbiopsien aus der Sicht des Pathologen
    P. Dettmar, S. Siegert
    _________
    09.20 - 09.40
    Die häufigsten Pitfalls der mpMRT mit PIRADS
    T. Henzler
    _________
    09.40 - 10.00
    MRT basierte fokale Therapie des Prostatakarzinom bei Gleason 6 und 7a
    C. Röthke
    _________
    10.00 - 10.20
    Fokale Therapie des Prostatakarzinoms – Würde ich es wieder tun?
    M. Ritter
    08:40 - 10:20
  • Prostatakarzinom II – Diagnostik und primäre Lokaltherapie Moderation: P. Mandel, M. Ritter
    _________
    11.00 - 11.20
    Antibiotikaprophylaxe ohne Chinolone bei der Prostatastanzbiopsie
    M. Müller
    _________
    11.20 - 11.40
    Antibiotikaprophylaxe vor Katheterentfernung nach Prostatektomie – sinnvoll oder überflüssig?
    J. Ekrutt
    _________
    11.40 - 12.00
    Die Michl Technik führt zur Halbierung von symptomatischen Lymphozelen nach DV Prostatektomie. Erste Ergebnisse nach Einschluss und Randomisierung der Studienpopulation von 1080 Patienten
    H. Heinzer
    _________
    12.00 - 12.20
    Muss die zurückhaltende Indikation zur neoadjuvanten Hormontherapie im Zeitalter der Hochrisiko-Prostatakarzinome neu gedacht werden?
    M. Graefen
    11:00 - 12:20
  • Special Lecture Moderation: R. Oberneder
    _________
    Gesundheits Apps: rechtliche Fallstricke
    I. Koller
    12:20 - 13:00
  • Workshop B. Liedl, A. Gunnemann, M. Witczak
    _________
    Prolapsbedingte Blasen- und Darmfunktionsstörungen und Schmerzen
    14:00 - 15:30
  • Workshop S. Staudte
    _________
    Urologisches Bike fitting
    Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
    14:00 - 15:30
  • Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie Moderation: C. Fünfgeld, B. Liedl
    _________
    15.30 - 15.45
    Europäische Medical device regulation: Auswirkungen
    B. Liedl
    _________
    15.45 - 16.00
    Komplikationsmanagement und Prophylaxe in der Inkontinenz- und Deszensuschirurgie
    C. Fünfgeld
    _________
    16.00 - 16.15
    Ist die Burch-Kolposuspension im Jahr 2019 noch zeitgemäß?
    B. Liedl
    _________
    16.15 - 16.30
    Heilung von Schmerzen und Neo-Schmerzen durch Prolapschirurgie
    N. Grigoryan
    15:30 - 16:30
  • Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie Moderation: A. Gunnemann, B. Liedl
    _________
    16.40 - 16.55
    Simulierte Operationen in der Diagnostik von Beckenbodendysfunktionen
    A. Gunnemann
    _________
    16.55 - 17.10
    Co-Existenz von Blasen-, anorektalen Dysfunktionen und Schmerzen bei vaginalem Prolaps
    K. Tuchenhagen, B. Liedl
    _________
    17.10 - 17.25
    Heilung von Nykturie und Urgeinkontinenz durch Prolapschirurgie
    G. Brüwer, B. Liedl
    _________
    17.25 - 17.40
    Prolapsbedingte Blasenentleerungsstörungen: Determinanten chirurgischer Heilung
    M. Witczak, M. Kohl
    _________
    17.40 - 17.55
    Symptomheilung als wichtigstes Ziel der Descensuschirurgie
    B. Liedl
    _________
    17.55 - 18.10
    Artifzieller Sphinkter bei Risikopatienten
    M. Abenhardt
    16:40 - 18:10

Donnerstag
30.01.2020

  • Prostatakarzinom III – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie Moderation: G. Graefen, R. Oberneder
    _________
    09.00 - 09.20
    Salvage-Lymphadenektomie: Indikation, Ergebnisse, Entwicklungen
    S. Knipper
    _________
    09.20 - 09.40
    RADICALS-RT – Das Ende der adjuvanten Bestrahlung?
    F. Chun
    _________
    09.40 - 10.00
    Lokaltherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
    P. Mandel
    _________
    10.00 - 10.20
    Metastasentherapie beim primär oligo metastasierten PCA
    T. Tröger
    09:00 - 10:20
  • Prostatakarzinom IV – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie Moderation: M. Burger, F. Chun
    _________
    11.00 - 11.20
    Therapie des hormonsensitiven/primär metastasierten Prostatakarzinom
    A. Greis
    _________
    11.20 - 11.40
    Diagnostik und Therapiestrategien beim nicht metastasierten CRPC
    P. Mandel
    _________
    11.40 - 12.00
    Wann Chemo & wann Hormone? Sequenztherapie des metastasierten CRPC
    J. Lenk
    11:00 - 12:00
  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Neue Muster-Weiterbildungsordnung aus Sicht der Urologie als Zukunftsfach
    M. S. Michel
    12:00 - 12:30
  • Workshop T. Henzler
    _________
    mPMRT – Systematische Befundung und Interpretation
    14:00 - 15:30
  • Harnblasenkarzinom Moderation: M. Fisch, M. C. Kriegmair
    _________
    15.30 - 15.50
    Harnblasenkarzinom – gibt\'s was Neues? Hyperthermie Chemotherapie, robotische Zystektomie und Co.
    M. Burger
    _________
    15.50 - 16.10
    Pro – Contra radikale Zystektomie – vs Organerhalt
    H. Schwaibold
    _________
    16.10 - 16.30
    Wahl der Harnableitung nach multiviszeraler kompletter Exenterationschirurgie
    R. v. Knobloch
    15:30 - 16:30
  • Harnblasenkarzinom Moderation: M. Fisch, M. Michel
    _________
    16.50 - 17.10
    Ureterokutaneostomie: bei älteren Patienten sinnvoll?
    M. Fisch
    _________
    17.10 - 17.30
    Adjuvante/Neoadjuvante Therapie beim Harnblasenkarzinom
    M. C. Kriegmair
    _________
    17.30 - 17.50
    Subtypisierung des Harnblasenkarzinoms: Therapeutische Konsequenzen
    C. Bolenz
    16:50 - 17:50
  • Special Lecture Moderation: R. Oberneder
    _________
    Digitalisierung von Medizin und Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen
    J. Diegruber
    17:50 - 18:20

Freitag
31.01.2020

  • Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie Moderation: M. Siebels, C. Doehn
    _________
    09.00 - 09.20
    Molekulares Tumorboard - Sinn und Unsinn
    A. Hartmann
    _________
    09.20 - 09.40
    S3-Leitlinie Nierenzellkarzinom: Wie geht Systemtherapie im Jahr 2020?
    C. Doehn
    _________
    09.40 - 10.00
    Immuntherapie in der urologischen Praxis – Was geht?
    C. Linné
    09:00 - 10:20
  • Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie Moderation: M. Siebels, D. Rüttinger
    _________
    11.00 - 11.20
    Preisverleihung CSA der DGFIT
    M. Siebels
    _________
    11.20 - 11.40
    Die Rolle der Deutschen Uro-Onkologen (d-uo) in der Versorgungsforschung 2020
    C. Doehn
    _________
    11.40 - 12.00
    d-uo: Versorgungsforschung, Krebsregistermeldung und Studiendokumentation in einem Schritt
    R. Schönfelder
    11:00 - 12:00
  • Abschlussworte R. Oberneder
    12:00 - 13:00
  • Workshop I. Maag, J. Lenk
    _________
    Workshop des Prostata Zentrum München
    14:00 - 17:00
No events available in sitzungen category!
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Bericht des Vorsitzenden des BvDU
A. Schroeder
11:40 - 12:15
Special Lecture
Moderation: R. Oberneder
_________
Gesundheits Apps: rechtliche Fallstricke
I. Koller
12:20 - 13:00
Special Lecture
Moderation: M. Kriegmair
_________
Neue Muster-Weiterbildungsordnung aus Sicht der Urologie als Zukunftsfach
M. S. Michel
12:00 - 12:30
Special Lecture
Moderation: R. Oberneder
_________
Digitalisierung von Medizin und Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen
J. Diegruber
17:50 - 18:20

Dienstag
28.01.2020

  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Bericht des Vorsitzenden des BvDU
    A. Schroeder
    11:40 - 12:15

Mittwoch
29.01.2020

  • Special Lecture Moderation: R. Oberneder
    _________
    Gesundheits Apps: rechtliche Fallstricke
    I. Koller
    12:20 - 13:00

Donnerstag
30.01.2020

  • Special Lecture Moderation: M. Kriegmair
    _________
    Neue Muster-Weiterbildungsordnung aus Sicht der Urologie als Zukunftsfach
    M. S. Michel
    12:00 - 12:30
  • Special Lecture Moderation: R. Oberneder
    _________
    Digitalisierung von Medizin und Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen
    J. Diegruber
    17:50 - 18:20
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Prostatakarzinom I – Diagnostik und primäre Lokaltherapie
Moderation: C. Bolenz, R. v. Knobloch
_________
08.40 - 09.00
Bedeutung der PSMA PET CT für die Strahlentherapie  
K. Schiller
_________
09.00 - 09.20
Prostata-Fusionsbiopsien aus der Sicht des Pathologen
P. Dettmar, S. Siegert
_________
09.20 - 09.40
Die häufigsten Pitfalls der mpMRT mit PIRADS
T. Henzler
_________
09.40 - 10.00
MRT basierte fokale Therapie des Prostatakarzinom bei Gleason 6 und 7a
C. Röthke
_________
10.00 - 10.20
Fokale Therapie des Prostatakarzinoms – Würde ich es wieder tun?
M. Ritter
08:40 - 10:20
Miscellaneous
Moderation: R. Oberneder, H. Schwaibold
_________
09.10 - 09.30
Rezum – mit Wasserdampf gegen BPS
S. Carl
_________
09.30 - 09.50
Neue Entwicklungen in der antibiotischen Therapie für die Urologie
L. Zöhrlaut, D. Srnová
_________
09.50 - 10.10
Stellenwert der offenen Chirurgie im Zeitalter der Robotik
M. Löbelenz
_________
10.10 - 10.30
Hodentumore – aktuelles update 2020
N. Tirichter
09:10 - 10:30
Prostatakarzinom III – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie
Moderation: G. Graefen, R. Oberneder
_________
09.00 - 09.20
Salvage-Lymphadenektomie: Indikation, Ergebnisse, Entwicklungen
S. Knipper
_________
09.20 - 09.40
RADICALS-RT – Das Ende der adjuvanten Bestrahlung?
F. Chun
_________
09.40 - 10.00
Lokaltherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
P. Mandel
_________
10.00 - 10.20
Metastasentherapie beim primär oligo metastasierten PCA
T. Tröger
09:00 - 10:20
Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie
Moderation: M. Siebels, C. Doehn
_________
09.00 - 09.20
Molekulares Tumorboard - Sinn und Unsinn
A. Hartmann
_________
09.20 - 09.40
S3-Leitlinie Nierenzellkarzinom: Wie geht Systemtherapie im Jahr 2020?
C. Doehn
_________
09.40 - 10.00
Immuntherapie in der urologischen Praxis – Was geht?
C. Linné
09:00 - 10:20
Rekonstruktive Urochirugie
Moderation: M. Kriegmair
_________
11.00 - 11.20
Aktueller Stand der Therapie der Induratio Penis Plastica
R. Dahlem
_________
11.20 - 11.40
Einzeitige Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut zur operativen Korrektur von Harnröhrenstrikturen nach Hypospadiekorrektur
M. Fisch
11:00 - 11:40
Prostatakarzinom II – Diagnostik und primäre Lokaltherapie
Moderation: P. Mandel, M. Ritter
_________
11.00 - 11.20
Antibiotikaprophylaxe ohne Chinolone bei der Prostatastanzbiopsie
M. Müller
_________
11.20 - 11.40
Antibiotikaprophylaxe vor Katheterentfernung nach Prostatektomie – sinnvoll oder überflüssig?
J. Ekrutt
_________
11.40 - 12.00
Die Michl Technik führt zur Halbierung von symptomatischen Lymphozelen nach DV Prostatektomie. Erste Ergebnisse nach Einschluss und Randomisierung der Studienpopulation von 1080 Patienten
H. Heinzer
_________
12.00 - 12.20
Muss die zurückhaltende Indikation zur neoadjuvanten Hormontherapie im Zeitalter der Hochrisiko-Prostatakarzinome neu gedacht werden?
M. Graefen
11:00 - 12:20
Prostatakarzinom IV – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie
Moderation: M. Burger, F. Chun
_________
11.00 - 11.20
Therapie des hormonsensitiven/primär metastasierten Prostatakarzinom
A. Greis
_________
11.20 - 11.40
Diagnostik und Therapiestrategien beim nicht metastasierten CRPC
P. Mandel
_________
11.40 - 12.00
Wann Chemo & wann Hormone? Sequenztherapie des metastasierten CRPC
J. Lenk
11:00 - 12:00
Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie
Moderation: M. Siebels, D. Rüttinger
_________
11.00 - 11.20
Preisverleihung CSA der DGFIT
M. Siebels
_________
11.20 - 11.40
Die Rolle der Deutschen Uro-Onkologen (d-uo) in der Versorgungsforschung 2020
C. Doehn
_________
11.40 - 12.00
d-uo: Versorgungsforschung, Krebsregistermeldung und Studiendokumentation in einem Schritt
R. Schönfelder
11:00 - 12:00
Nierenzellkarzinom
Moderation: D. Brkovic, H. Schwaibold
_________
15.30 - 15.50
Welche nichtklarzelligen Nierenzellkarzinome sind gefährlich? – Erfahrungen aus der Referenzpathologie einer Studie
A. Hartmann
_________
15.50 - 16.10
Viele kleine Nierentumore – eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
K. Kowalewski
_________
16.10 - 16.30
Ist die offene Operation beim kleinen Nierentumor noch zulässig?
H. Schwaibold
15:30 - 16:30
Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie
Moderation: C. Fünfgeld, B. Liedl
_________
15.30 - 15.45
Europäische Medical device regulation: Auswirkungen
B. Liedl
_________
15.45 - 16.00
Komplikationsmanagement und Prophylaxe in der Inkontinenz- und Deszensuschirurgie
C. Fünfgeld
_________
16.00 - 16.15
Ist die Burch-Kolposuspension im Jahr 2019 noch zeitgemäß?
B. Liedl
_________
16.15 - 16.30
Heilung von Schmerzen und Neo-Schmerzen durch Prolapschirurgie
N. Grigoryan
15:30 - 16:30
Harnblasenkarzinom
Moderation: M. Fisch, M. C. Kriegmair
_________
15.30 - 15.50
Harnblasenkarzinom – gibt\'s was Neues? Hyperthermie Chemotherapie, robotische Zystektomie und Co.
M. Burger
_________
15.50 - 16.10
Pro – Contra radikale Zystektomie – vs Organerhalt
H. Schwaibold
_________
16.10 - 16.30
Wahl der Harnableitung nach multiviszeraler kompletter Exenterationschirurgie
R. v. Knobloch
15:30 - 16:30
Nierenzellkarzinom
Moderation: R. Dahlem, R. Oberneder
_________
16.45 - 17.05
Ist die zytoreduktive Nephrektomie bei metastasierenden Nierenzellkarzinom passé?
D. Brkovic
_________
17.05 - 17.25
Entwicklungen in der Metastasenbehandlung des Nierenzellkarzinoms in Deutschland – Analyse in Zeiten zielgerichteter Therapien
P. Marks
_________
17.25 - 17.45
Neue Kombinationstherapien und Nebenwirkungsmanagement beim metastasierten Nierenzellkarzinonom
M. Himmler
16:45 - 17:45
Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie
Moderation: A. Gunnemann, B. Liedl
_________
16.40 - 16.55
Simulierte Operationen in der Diagnostik von Beckenbodendysfunktionen
A. Gunnemann
_________
16.55 - 17.10
Co-Existenz von Blasen-, anorektalen Dysfunktionen und Schmerzen bei vaginalem Prolaps
K. Tuchenhagen, B. Liedl
_________
17.10 - 17.25
Heilung von Nykturie und Urgeinkontinenz durch Prolapschirurgie
G. Brüwer, B. Liedl
_________
17.25 - 17.40
Prolapsbedingte Blasenentleerungsstörungen: Determinanten chirurgischer Heilung
M. Witczak, M. Kohl
_________
17.40 - 17.55
Symptomheilung als wichtigstes Ziel der Descensuschirurgie
B. Liedl
_________
17.55 - 18.10
Artifzieller Sphinkter bei Risikopatienten
M. Abenhardt
16:40 - 18:10
Harnblasenkarzinom
Moderation: M. Fisch, M. Michel
_________
16.50 - 17.10
Ureterokutaneostomie: bei älteren Patienten sinnvoll?
M. Fisch
_________
17.10 - 17.30
Adjuvante/Neoadjuvante Therapie beim Harnblasenkarzinom
M. C. Kriegmair
_________
17.30 - 17.50
Subtypisierung des Harnblasenkarzinoms: Therapeutische Konsequenzen
C. Bolenz
16:50 - 17:50

Dienstag
28.01.2020

  • Miscellaneous Moderation: R. Oberneder, H. Schwaibold
    _________
    09.10 - 09.30
    Rezum – mit Wasserdampf gegen BPS
    S. Carl
    _________
    09.30 - 09.50
    Neue Entwicklungen in der antibiotischen Therapie für die Urologie
    L. Zöhrlaut, D. Srnová
    _________
    09.50 - 10.10
    Stellenwert der offenen Chirurgie im Zeitalter der Robotik
    M. Löbelenz
    _________
    10.10 - 10.30
    Hodentumore – aktuelles update 2020
    N. Tirichter
    09:10 - 10:30
  • Rekonstruktive Urochirugie Moderation: M. Kriegmair
    _________
    11.00 - 11.20
    Aktueller Stand der Therapie der Induratio Penis Plastica
    R. Dahlem
    _________
    11.20 - 11.40
    Einzeitige Harnröhrenrekonstruktion mit Mundschleimhaut zur operativen Korrektur von Harnröhrenstrikturen nach Hypospadiekorrektur
    M. Fisch
    11:00 - 11:40
  • Nierenzellkarzinom Moderation: D. Brkovic, H. Schwaibold
    _________
    15.30 - 15.50
    Welche nichtklarzelligen Nierenzellkarzinome sind gefährlich? – Erfahrungen aus der Referenzpathologie einer Studie
    A. Hartmann
    _________
    15.50 - 16.10
    Viele kleine Nierentumore – eine diagnostische und therapeutische Herausforderung!
    K. Kowalewski
    _________
    16.10 - 16.30
    Ist die offene Operation beim kleinen Nierentumor noch zulässig?
    H. Schwaibold
    15:30 - 16:30
  • Nierenzellkarzinom Moderation: R. Dahlem, R. Oberneder
    _________
    16.45 - 17.05
    Ist die zytoreduktive Nephrektomie bei metastasierenden Nierenzellkarzinom passé?
    D. Brkovic
    _________
    17.05 - 17.25
    Entwicklungen in der Metastasenbehandlung des Nierenzellkarzinoms in Deutschland – Analyse in Zeiten zielgerichteter Therapien
    P. Marks
    _________
    17.25 - 17.45
    Neue Kombinationstherapien und Nebenwirkungsmanagement beim metastasierten Nierenzellkarzinonom
    M. Himmler
    16:45 - 17:45

Mittwoch
29.01.2020

  • Prostatakarzinom I – Diagnostik und primäre Lokaltherapie Moderation: C. Bolenz, R. v. Knobloch
    _________
    08.40 - 09.00
    Bedeutung der PSMA PET CT für die Strahlentherapie  
    K. Schiller
    _________
    09.00 - 09.20
    Prostata-Fusionsbiopsien aus der Sicht des Pathologen
    P. Dettmar, S. Siegert
    _________
    09.20 - 09.40
    Die häufigsten Pitfalls der mpMRT mit PIRADS
    T. Henzler
    _________
    09.40 - 10.00
    MRT basierte fokale Therapie des Prostatakarzinom bei Gleason 6 und 7a
    C. Röthke
    _________
    10.00 - 10.20
    Fokale Therapie des Prostatakarzinoms – Würde ich es wieder tun?
    M. Ritter
    08:40 - 10:20
  • Prostatakarzinom II – Diagnostik und primäre Lokaltherapie Moderation: P. Mandel, M. Ritter
    _________
    11.00 - 11.20
    Antibiotikaprophylaxe ohne Chinolone bei der Prostatastanzbiopsie
    M. Müller
    _________
    11.20 - 11.40
    Antibiotikaprophylaxe vor Katheterentfernung nach Prostatektomie – sinnvoll oder überflüssig?
    J. Ekrutt
    _________
    11.40 - 12.00
    Die Michl Technik führt zur Halbierung von symptomatischen Lymphozelen nach DV Prostatektomie. Erste Ergebnisse nach Einschluss und Randomisierung der Studienpopulation von 1080 Patienten
    H. Heinzer
    _________
    12.00 - 12.20
    Muss die zurückhaltende Indikation zur neoadjuvanten Hormontherapie im Zeitalter der Hochrisiko-Prostatakarzinome neu gedacht werden?
    M. Graefen
    11:00 - 12:20
  • Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie Moderation: C. Fünfgeld, B. Liedl
    _________
    15.30 - 15.45
    Europäische Medical device regulation: Auswirkungen
    B. Liedl
    _________
    15.45 - 16.00
    Komplikationsmanagement und Prophylaxe in der Inkontinenz- und Deszensuschirurgie
    C. Fünfgeld
    _________
    16.00 - 16.15
    Ist die Burch-Kolposuspension im Jahr 2019 noch zeitgemäß?
    B. Liedl
    _________
    16.15 - 16.30
    Heilung von Schmerzen und Neo-Schmerzen durch Prolapschirurgie
    N. Grigoryan
    15:30 - 16:30
  • Aktuelle Kontroversen in der Beckenbodenchirurgie Moderation: A. Gunnemann, B. Liedl
    _________
    16.40 - 16.55
    Simulierte Operationen in der Diagnostik von Beckenbodendysfunktionen
    A. Gunnemann
    _________
    16.55 - 17.10
    Co-Existenz von Blasen-, anorektalen Dysfunktionen und Schmerzen bei vaginalem Prolaps
    K. Tuchenhagen, B. Liedl
    _________
    17.10 - 17.25
    Heilung von Nykturie und Urgeinkontinenz durch Prolapschirurgie
    G. Brüwer, B. Liedl
    _________
    17.25 - 17.40
    Prolapsbedingte Blasenentleerungsstörungen: Determinanten chirurgischer Heilung
    M. Witczak, M. Kohl
    _________
    17.40 - 17.55
    Symptomheilung als wichtigstes Ziel der Descensuschirurgie
    B. Liedl
    _________
    17.55 - 18.10
    Artifzieller Sphinkter bei Risikopatienten
    M. Abenhardt
    16:40 - 18:10

Donnerstag
30.01.2020

  • Prostatakarzinom III – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie Moderation: G. Graefen, R. Oberneder
    _________
    09.00 - 09.20
    Salvage-Lymphadenektomie: Indikation, Ergebnisse, Entwicklungen
    S. Knipper
    _________
    09.20 - 09.40
    RADICALS-RT – Das Ende der adjuvanten Bestrahlung?
    F. Chun
    _________
    09.40 - 10.00
    Lokaltherapie beim primär metastasierten Prostatakarzinom
    P. Mandel
    _________
    10.00 - 10.20
    Metastasentherapie beim primär oligo metastasierten PCA
    T. Tröger
    09:00 - 10:20
  • Prostatakarzinom IV – Salvage, Rezidiv und Systemtherapie Moderation: M. Burger, F. Chun
    _________
    11.00 - 11.20
    Therapie des hormonsensitiven/primär metastasierten Prostatakarzinom
    A. Greis
    _________
    11.20 - 11.40
    Diagnostik und Therapiestrategien beim nicht metastasierten CRPC
    P. Mandel
    _________
    11.40 - 12.00
    Wann Chemo & wann Hormone? Sequenztherapie des metastasierten CRPC
    J. Lenk
    11:00 - 12:00
  • Harnblasenkarzinom Moderation: M. Fisch, M. C. Kriegmair
    _________
    15.30 - 15.50
    Harnblasenkarzinom – gibt\'s was Neues? Hyperthermie Chemotherapie, robotische Zystektomie und Co.
    M. Burger
    _________
    15.50 - 16.10
    Pro – Contra radikale Zystektomie – vs Organerhalt
    H. Schwaibold
    _________
    16.10 - 16.30
    Wahl der Harnableitung nach multiviszeraler kompletter Exenterationschirurgie
    R. v. Knobloch
    15:30 - 16:30
  • Harnblasenkarzinom Moderation: M. Fisch, M. Michel
    _________
    16.50 - 17.10
    Ureterokutaneostomie: bei älteren Patienten sinnvoll?
    M. Fisch
    _________
    17.10 - 17.30
    Adjuvante/Neoadjuvante Therapie beim Harnblasenkarzinom
    M. C. Kriegmair
    _________
    17.30 - 17.50
    Subtypisierung des Harnblasenkarzinoms: Therapeutische Konsequenzen
    C. Bolenz
    16:50 - 17:50

Freitag
31.01.2020

  • Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie Moderation: M. Siebels, C. Doehn
    _________
    09.00 - 09.20
    Molekulares Tumorboard - Sinn und Unsinn
    A. Hartmann
    _________
    09.20 - 09.40
    S3-Leitlinie Nierenzellkarzinom: Wie geht Systemtherapie im Jahr 2020?
    C. Doehn
    _________
    09.40 - 10.00
    Immuntherapie in der urologischen Praxis – Was geht?
    C. Linné
    09:00 - 10:20
  • Deutsche Gesellschaft für Immuntherapie Moderation: M. Siebels, D. Rüttinger
    _________
    11.00 - 11.20
    Preisverleihung CSA der DGFIT
    M. Siebels
    _________
    11.20 - 11.40
    Die Rolle der Deutschen Uro-Onkologen (d-uo) in der Versorgungsforschung 2020
    C. Doehn
    _________
    11.40 - 12.00
    d-uo: Versorgungsforschung, Krebsregistermeldung und Studiendokumentation in einem Schritt
    R. Schönfelder
    11:00 - 12:00
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Workshop
M. Ludwig
_________
Sonographie der tiefen Beinvenenthrombose – Tipps und Tricks
14:00 - 15:30

Workshop
R. Rudolph, U. Wörner
_________
Intravasale Tumortherapie, Anwendung und Nachsorge / Implantation und Umgang mit Portsystemen
14:00 - 15:30
Workshop
B. Liedl, A. Gunnemann, M. Witczak
_________
Prolapsbedingte Blasen- und Darmfunktionsstörungen und Schmerzen
14:00 - 15:30

Workshop
S. Staudte
_________
Urologisches Bike fitting
Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
14:00 - 15:30
Workshop
T. Henzler
_________
mPMRT – Systematische Befundung und Interpretation
14:00 - 15:30
Workshop
I. Maag, J. Lenk
_________
Workshop des Prostata Zentrum München
14:00 - 17:00

Dienstag
28.01.2020

  • Workshop M. Ludwig
    _________
    Sonographie der tiefen Beinvenenthrombose – Tipps und Tricks
    14:00 - 15:30
  • Workshop R. Rudolph, U. Wörner
    _________
    Intravasale Tumortherapie, Anwendung und Nachsorge / Implantation und Umgang mit Portsystemen
    14:00 - 15:30

Mittwoch
29.01.2020

  • Workshop B. Liedl, A. Gunnemann, M. Witczak
    _________
    Prolapsbedingte Blasen- und Darmfunktionsstörungen und Schmerzen
    14:00 - 15:30
  • Workshop S. Staudte
    _________
    Urologisches Bike fitting
    Tipps und Tricks für die richtige Sattelwahl nach urologischen OPs
    14:00 - 15:30

Donnerstag
30.01.2020

  • Workshop T. Henzler
    _________
    mPMRT – Systematische Befundung und Interpretation
    14:00 - 15:30

Freitag
31.01.2020

  • Workshop I. Maag, J. Lenk
    _________
    Workshop des Prostata Zentrum München
    14:00 - 17:00
Dienstag
28.01.2020
Mittwoch
29.01.2020
Donnerstag
30.01.2020
Freitag
31.01.2020
Begrüßung
M. Kriegmair
09:00 - 09:10
Abschlussworte
R. Oberneder
12:00 - 13:00

Dienstag
28.01.2020

  • Begrüßung M. Kriegmair
    09:00 - 09:10

Freitag
31.01.2020

  • Abschlussworte R. Oberneder
    12:00 - 13:00
No events available in falldiskussionen category!
No events available!

Referenten

Dr. Michael Abenhardt
München-Planegg
Prof. Dr. Christian Bolenz
Ulm
PD Dr. Drasko Brkovic
Münster-Hilltrup
Gloria Brüwer
München-Planegg
Prof. Dr. Maximilian Burger
Regensburg
Dr. Stefan Carl
Emmendingen
Prof. Dr. Felix K.-H. Chun
Frankfurt a. Main
PD Dr. Roland Dahlem
Hamburg
Dr. Peer Dettmar
München
Dr. Jürgen Diegruber
Baar-Zug
Prof. Dr. Christian Doehn
Lübeck
Dr. Jonas Ekrutt
Hamburg
Prof. Dr. Margit Fisch
Hamburg
Dr. Christian Fünfgeld
Tettnang
Prof. Dr. Markus Graefen
Hamburg
Dr. Antonia Greis
München-Planegg
Dr. Naira Grigoryan
München-Planegg
Dr. Alfons Gunnemann
Detmold
Prof. Dr. Arndt Hartmann
Erlangen
Prof. Dr. Hans Heinzer
Hamburg
Prof. Dr. Thomas Henzler
München-Planegg
Dr. Maren Himmler
Mannheim
Dr. Sophie Knipper
Hamburg
Prof. Dr. Rolf von Knobloch
Kempten
PD Dr. Sebastian Kobold
München
Dr. Martin Kohl
München-Planegg
Rechtsanwältin Dr. Iris Koller
München
Dr. Karl-Friedrich Kowalewski
Mannheim
Prof. Dr. Martin Kriegmair
München-Planegg
PD Dr. Maximilian Kriegmair
Mannheim
Dr. Julia Lenk
München-Planegg
Dr. Bernhard Liedl
München-Planegg
Dr. Clemens Linné
Dresden
Dr. Mathias Löbelenz
Neustadt / Weinst.
Prof. Malte Ludwig
Feldafing
Dr. Inko Maag
München-Planegg
PD Dr. Dr. pol. Philipp Mandel
Frankfurt a. Main
Dr. Phillip Marks
Hamburg
Prof. Dr. Maurice Stephan Michel
Mannheim
Prof. Dr. Markus Müller
Ludwigshafen am Rhein
Dr. Ralph Oberneder
München-Planegg
Prof. Dr. Manuel Ritter
Bonn
Priv. Doz. Dr. Matthias C. Röthke
Hamburg
Dr. Robert Rudolph
Kirchheim u. Teck
Dominik Rüttinger
München
Dr. Kilian Schiller
München
Dr. Robert Schönfelder
Hamburg
Dr. Axel Schroeder
Neumünster
Dr. Hartwig Schwaibold
Reutlingen
Dr. Ute Seeland
Berlin
Prof. Dr. Michael Siebels
München-Pasing
Dr. Sabine Siegert
München
PD Dr. Armin Soave
Hamburg
Dagmara Srnová
München-Planegg
Dr. Stefan Staudte
München
Dr. Natalia Tirichter
München-Planegg
Thomas Tröger
München-Planegg
Kristina Tuchenhagen
München-Planegg
Dr. Magdalena Witczak
München-Planegg
Dr. Ulrich Wörner
Kirchheim u. Teck
Linda Zöhrlaut
München-Planegg

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht


Natalie Wagner
Urologische Klinik München-Planegg
Germeringer Str. 32
82152 Planegg
Telefon: +49 (0) 89 / 8 56 93 - 2517
Telefax: +49 (0) 89 / 4141 - 76855
E-Mail: natalie.wagner@ukmp.de
www.ukmp.de

error:
Anmeldung